Disziplinarmaßnahmen

Wir weisen darauf hin, dass aufgrund der Komplexität des Beanstandungsverfahrens jedenfalls Ihr zuständiger Arbeitsrechtsberater bzw. Lohnbüro kontaktiert werden soll, bevor eine Beanstandung erfolgt oder eine Disziplinarmaßnahme verhängt wird.

Falls sich Mitarbeiter nicht an die Vorschriften halten, können unter bestimmten Voraussetzungen Disziplinarmaßnahmen ergriffen werden.

Um Disziplinarmaßnahmen verhängen zu können, muss der Arbeitgeber u.a. an einem für alle Mitarbeiter gut sichtbaren und zugänglichen Ort (z. B. Essensraum) eine Kopie der im Kollektivvertrag enthaltenen Bestimmungen aushängen. Dieser Auszug muss die Disziplinarvorschriften, die Disziplinarmaßnahmen bei Verfehlungen, das Beanstandungsverfahren sowie den Verweis auf den Art. 7 des Gesetzes Nr. 300 vom 20. Mai 1970 enthalten.

Hier finden Sie den Auszug der Disziplinarmaßnahmen zum Download.

Ihr direkter Kontakt zur HGV-Personalberatung:

HGV Bozen

HGV Bozen

Schlachthofstraße 59

39100 Bozen

Tel. 0471 317 800

Fax 0471 317 801

personalberatung.bozen@hgv.it

HGV Meran

HGV Meran

Gampenstraße 97

39012 Meran

Tel. 0473 233 148

Fax 0473 210 352

personalberatung.meran@hgv.it

HGV Schlanders

HGV Schlanders

Kapuzinerstraße 36

39028 Schlanders

Tel. 0473 620 281

Fax 0473 621 264

personalberatung.schlanders@hgv.it

HGV Brixen

HGV Brixen

Dantestraße 29 Brixinia Center

39042 Brixen

Tel. 0472 834 389

Fax 0472 837 235

personalberatung.brixen@hgv.it

HGV Bruneck

HGV Bruneck

Europastraße 3 F

39031 Bruneck

Tel. 0474 555 563

Fax 0474 552 787

personalberatung.bruneck@hgv.it


DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto