Was ist der CoronaPass Südtirol? Überblick und Erklärvideo

26.4.2021 – Die Konsumation von Speisen und/oder Getränken in geschlossenen Räumen der Gastronomie und der Zutritt zu den Beherbergungsbetrieben ist ab heute, Montag, 26. April, nur nach Vorlage der grünen Bescheinigung, dem sogenannten CoronaPass Südtirol erlaubt. Viele Gastwirtinnen und Gastwirte haben sich nach dem Newsletter vom Wochenende mit weiteren Detailfragen an den HGV gewandt. Im Folgenden werden einige Themen vertieft.

Besonders viele Anfragen betreffen den CoronaPass Südtirol. Unter dem CoronaPass Südtirol versteht man den Nachweis, dass einee Person entweder

  • negativ getestet wurde,
  • vollständig geimpft oder
  • infolge einer nachgewiesenen Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten genesen ist.


Diesbezüglich muss klargestellt werden, dass es sich bei dem CoronaPass Südtirol nicht um eine eigene Bescheinigung bzw. einen eigenen Ausweis handelt, sondern um einen dokumentarischen Nachweis einer der drei vorhin genannten Voraussetzungen. Kinder unter 6 Jahren müssen keinen CoronaPass vorweisen. Oder anders gesagt: Kinder unter 6 Jahren müssen die oben genannten Voraussetzungen nicht erbringen.

Getestete Personen erbringen den Nachweis des negativen Testergebnisses mittels Vorlage des Testergebnisses in Papierform oder mittels QR-Code, der auf dem Testbefund aufscheint. Das Vorhandensein eines QR-Codes ist aber nicht zwingend notwendig. Verfügt man über ein negatives Testergebnis mit QR-Code, so erscheint beim Scannen des QR-Codes mit einer Handykamera der Name der getesteten Person und ein grüner Haken, der die Gültigkeit des Nachweises bestätigt.
Das negative Testergebnis gilt für 72 Stunden, gerechnet ab Mitternacht des Testtages.

Auch die negativen Testbestätigungen eines im restlichen Staatsgebiet oder auch im Ausland durchgeführten Antigen- oder PCR-Tests sind als CoronaPass anerkannt und ermächtigen für 72 Stunden, gerechnet ab Mitternacht des Testtages, zur Konsumation in den Innenräumen der Gastronomie bzw. zum Zutritt zu den Beherbergungsbetrieben.

Geimpfte Personen können bis Mittwoch, 5. Mai, ihr Impfzertifikat in ausgedruckter Form als CoronaPass Südtirol verwenden. Dieses kann per Telefon oder E-Mail beim Südtiroler Sanitätsbetrieb angefordert werden. Ab Mittwoch, 5. Mai, können alle, entsprechend den staatlichen Bestimmungen, das Impfzertifikat anfordern, um es digital mit dem QR-Code zu verwenden. Entsprechend dem staatlichen Dekret hat der Impfschutz derzeit eine Dauer von 6 Monaten.

Genesene Personen können seit heute, Montag, 26. April, mittels E-Mail an coronapass@sabes.it eine Bestätigung anfordern (Kopie eines gültigen Ausweises ist beizulegen), die in ausgedruckter Form als CoronaPass verwendet werden kann. Ab Mittwoch, 5. Mai, erhalten alle Genesenen auf Anfrage vom Südtiroler Sanitätsbetrieb eine Bestätigung mit QR-Code für die digitale oder auch in Papier gedruckte Verwendung.

Kontrolle des CoronaPass Südtirol
Für den Zutritt zu den Innenbereichen der Gastronomiebetriebe und für den Zutritt zu den Beherbergungsbetrieben müssen die Gäste einen gültigen CoronaPass, sprich eine der oben genannten Voraussetzungen, vorweisen. Die Gäste können am Eingang der Betriebsräumlichkeiten oder am Tisch kontrolliert werden bzw. beim Check-in im Beherbergungsbetrieb. Es besteht dabei keine Pflicht, gleichzeitig den Erkennungsausweis zu prüfen. Personen ohne gültigen CoronaPass müssen jedoch aufgefordert werden, den Innenbereich des Gastronomiebetriebes zu verlassen.

Die Kontrolle, ob ein Gast über einen gültigen CoronaPass verfügt, erfolgt mittels Vorzeigen der jeweiligen Bescheinigung in Papierform durch den Gast oder mittels Scannen des QR-Codes auf der Testbescheinigung. Zum Scannen des QR-Codes des CoronaPass benötigt man keine spezielle App. Der QR-Code auf dem Testergebnis kann mit der Kamera von handelsüblichen Smartphones gelesen werden. 

Weitere Informationen zum CoronaPass Süditirol finden Sie hier!

Hier finden Sie eine Liste der Teststationen, welche bis auf Weiteres auch von Gästen der Beherbergungsbetriebe genutzt werden können.

Hier finden Sie Informationen zum zusätzlichen Testangebot in Südtirol.

Hier finden Sie ein Erklärvideo zum CoronaPass Südtirol!

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto