HGV-Newsletter vom 19.10.2020 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Fachmesse Hotel 2020 als reine Produktschau – Auswirkungen auf den Messestand des HGV

19.10.2020 – Das Ansteigen der Corona-Infektionszahlen auf lokaler und nationaler Ebene in den letzten Tagen hat zu einer allgemeinen Verschärfung der Maßnahmen zur Einschränkung der Pandemie geführt. Davon betroffen ist auch die Fachmesse Hotel, die von heute, 19. Oktober, bis Donnerstag, 22. Oktober, dauert.


In enger Abstimmung mit der Landesregierung hat die Messe Bozen mit ihren Partnern weitere Sicherheitsmaßnahmen für die 44. Auflage der Fachmesse Hotel beschlossen. Die Fachmesse findet nunmehr als reine Produktschau statt. Die Aussteller können in gewohnter Form ihre Produkte präsentieren und Kundengespräche führen. Untersagt wird jedoch jegliche Form der Verabreichung von Speisen und Getränken, auch für Zwecke der Verkostung. Zusätzlich wird die Besucherzahl weiter limitiert, sodass die Flächenregel 1:10 eingehalten werden kann, was maximal 2.500 Besuchern gleichzeitig entspricht.
Die geplanten Rahmenveranstaltungen finden nicht mehr wie ursprünglich geplant in hybrider oder physischer Form statt, sondern ausschließlich in digitaler Form. Den Ausführungen der 50 Experten zu hochaktuellen Themen wie Sicherheit, Innovation, Nachhaltigkeit, Architektur und Wein kann man über die digitalen Kanäle der Messe und der Partner folgen.

Auswirkungen auf den HGV-Messestand
Die verschärften Sicherheitsmaßnahmen auf der Fachmesse Hotel haben zur Folge, dass der HGV sein Restaurant Culinarium nicht betreiben kann. Ebenso sind die Verkostungen bei Südtirol Wein nicht zugelassen.
Auch am HGJ-Stand werden keine Getränke und Snacks mehr verabreicht.
Die HGV-Veranstaltungen auf der Messebühne Hotel Connects Stage werden nur mehr unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Der HGV wird die geplanten Tourism-Talks (heute zum Thema Kommunikation „Das große Versprechen. Oder die gute Story“, 14 Uhr bis 15 Uhr) durchführen und live auf der Facebook-Seite des HGV sowie auf der Facebook-Seite der Messe übertragen. Die Veranstaltung HGV-direkt findet nur mehr am Mittwoch, 21. Oktober, von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr, in digitaler Form (über die Facebook-Seite des HGV) statt. Die Veranstaltung HGV-direkt am Donnerstag, 22. Oktober, findet nicht mehr statt.

Die Beratungsdienstleistung auf dem HGV-Stand durch die Dienstleistungsabteilungen des HGV bleibt aufrecht. Am Messestand präsent sind die Expertinnen und Experten der HGV-Fachabteilungen Personalberatung, Steuerberatung, Rechtsabteilung, IT / Online Marketing, Unternehmensberatung und Weiterbildung.

Unter diesem Link können Sie ein Gratisticket zum Eintritt zur Fachmesse Hotel 2020 buchen. Weiters ist das Programm der HGV-Veranstaltungen aufgelistet.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it