Südtiroler Tourismuskasse (STK): Antrag um Rückvergütung

14.1.2020 – Hoteliers und Gastwirte, die Mitglied bei der Südtiroler Tourismuskasse (STK) sind und dort regulär ihre Beiträge einzahlen, können um Rückvergütung des Schul- und Krankengeldes für Lehrlinge ansuchen.

Voraussetzung ist, dass die Betriebe Lehrlinge beschäftigen. Der Antrag um Rückvergütung für das Jahr 2019 ist innerhalb 31. März 2020 in den HGV-Büros einzureichen.
Die Rückvergütung beträgt 55 Prozent beim Schulgeld und 100 Prozent beim Krankengeld.

Die Vordrucke für die Rückvergütung sind auf der Website der Südtiroler Tourismuskasse (www.stk-cta.it) abrufbar bzw. im Büro der STK im HGV-Bozen, Tel. 0471 317 700,
E-Mail: stk-cta@hgv.it, erhältlich.

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto