SCF-Abonnement: Einzahlungstermin ist der 31. Juli 2020 – Reduzierung der Tarife

27.7.2020 – Die jährliche Gebühr für die Erneuerung des SCF-Abonnements für TV, CD, Radio usw. ist dieses Jahr innerhalb Freitag, 31. Juli 2020, zu entrichten. Die Gebühr wird von der SIAE eingehoben. Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird eine Reduzierung der Tarife für Jahres- und Saisonbetriebe gewährt.

Derzeit wird von der SIAE mittels PEC-E-Mail der MAV-Einzahlungsschein mit der bereits reduzierten Gebühr zugestellt.
Jahresbetriebe erhalten eine Ermäßigung von 25 Prozent auf die Jahresgebühr.
Saisonbetriebe erhalten für den Zeitraum März bis Mai 2020 eine Ermäßigung von 1/12 auf aktive Abonnements.
Für alle Betriebe im Tourismussektor ist zusätzlich eine weitere Reduzierung von 10 Prozent auf den Gesamtbetrag vorgesehen.

Jene Betriebe, die die SCF-Gebühr für das Jahr 2020 bereits eingezahlt haben, können ab sofort beim zuständigen SIAE-Büro einen Antrag um Rückerstattung der Reduzierung stellen. Wird kein Antrag um Rückerstattung gestellt, bzw. beträgt die Reduzierung weniger als 50 Euro, wird der entsprechende Betrag im kommenden Jahr 2021 automatisch abgezogen. 
All jene Betriebe, die bis 31. Juli 2020 kein Schreiben betreffend SCF-Gebühr erhalten, wenden sich bitte an das zuständige SIAE-Büro, das die Position klären wird.

Kontakte SIAE:
SIAE Bozen, Crispistraße 9, Tel. 0471 973 058, bolzano@siae.it
SIAE Brixen, Köstlanstraße 28, Tel. 0472 518 169, bressanone@mandatarie.siae.it
SIAE Bruneck, Dietenheimerstraße 4, Tel. 0474 410 189, brunico@mandatarie.siae.it
SIAE Meran, Sparkassenstraße 11, Tel. 0473 236 800, meranosilandro@mandatarie.siae.it

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto