Covid-19: HGV bietet Onlinekurs für Mitarbeiter zu den Präventions- und Schutzmaßnahmen

4.9.2020 – Die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus SARS-CoV-2 beinhalten eine Reihe von Bestimmungen, welche es einzuhalten gilt, um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus so weit als möglich zu minimieren. Der HGV bietet nun einen entsprechenden Onlinekurs für Mitarbeiter an.

Personen, die in der Gastronomie und im Beherbergungssektor tätig sind, tragen durch ihr persönliches Handeln und durch die Weitergabe von korrekten Informationen hinsichtlich der geltenden Bestimmungen an Gäste und Mitarbeiter wesentlich dazu bei, dass die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus verringert wird.
Der HGV bietet seit Kurzem einen einstündigen Onlinekurs in deutscher und italienischer Sprache an, der sich speziell an Personen richtet, die in Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben beschäftigt sind. Die Kursteilnehmer erfahren, welche Bestimmungen zur Verringerung der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus eingehalten werden müssen und wie sie sich selbst und andere vor einer möglichen Ansteckung schützen können. In diesem Kurs werden die geltenden Landesbestimmungen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus behandelt und es wird auf die in Zusammenhang mit dem Coronavirus stehenden Bestimmungen im Bereich Arbeitssicherheit sowie Lebensmittelsicherheit und Hygiene eingegangen. Ziel ist, dass die Kursteilnehmer die erlernten Inhalte selbst kompetent anwenden und an Gäste und Kollegen weitergeben können.

Die E-Learning-Methode bringt eine Zeitersparnis mit sich, da die Teilnehmer den Onlinekurs bequem vom PC aus bzw. am Tablet oder Smartphone in Etappen absolvieren können. Der Onlinekurs wird mit einem kurzen Test abgeschlossen und die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt über die HGV-Website unter diesem Link!

Die Kursgebühr beträgt 21 Euro zzgl. MwSt. für HGV-Mitgliedsbetriebe und 31 Euro zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder des HGV. 

Nähere Informationen erteilt gerne die HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760 oder recht@hgv.it.

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto