NEU: HGV bietet Mitgliedern Beratungspaket zum Thema Nachhaltigkeit an

Die Rolle der Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe als Gradmesser für die Nachhaltigkeit wird zunehmend wichtiger. Immer mehr Gastbetriebe, aber auch touristische Destinationen und IDM Südtirol beschreiten den Weg hin zu einem klimaverträglicheren und ressourcenschonenderen Handeln. Auch seitens des Gastes wird nachhaltigeres Wirtschaften immer mehr geschätzt und spielt mitunter eine wichtige Rolle in der Buchungsentscheidung.

Der HGV bietet deshalb ab sofort seinen Mitgliedern ein neues Beratungspaket im Bereich der Nachhaltigkeit an. Entwickelt wurde diese Beratung von der HGV-Unternehmensberatung in Zusammenarbeit mit dem Terra Institute. Die HGV-Unternehmensberatung kennt die Bedürfnisse der Gastbetriebe bestens und weiß, welche Beratungsansätze zum Erfolg führen. Das Terra Institute ist im Bereich Nachhaltigkeit Vorreiter und weiß, wie umweltbewusstes Wirtschaften funktioniert – zusammen entsteht so ein starkes Nachhaltigkeits-Team.

 

Der HGV möchte mit dem neuen Beratungspaket Mitgliedsbetriebe zu einem nachhaltigeren Handeln motivieren und aufzeigen, wie es gelingt, durch erste einfache Maßnahmen Akzente für den Betrieb und den Gast zu setzen.

In Anlehnung an die GSTC-Kriterien (global sustainable tourism council) wurden mit IDM Südtirol und dem Terra Institute neun Handlungsfelder definiert. Diese sollen als Orientierung für künftige Entwicklungen oder Verbesserungen im Unternehmen dienen.

Dabei wurden zwei übergeordnete Themenbereiche definiert, die jedes interessierte Unternehmen erfüllen sollte, nämlich

  • Strategie/Aktionsplan
  • und Kommunikation.
     

Die weiteren Handlungsfelder gliedern sich in die Bereiche

  • Ressourcenverbrauch;
  • Müll, Abfall;
  • Einkauf;
  • Mitarbeiter:innen;
  • Bau;
  • Mobilität;
  • Kultur.

Mittels einer hochwertigen und konsolidierten Software (nach GSTC-Standard) kann der CO2-Fußabdruck für jeden Betrieb im Zeitverlauf erfasst werden.

 

Die Vorteile des neuen HGV-Beratungspaketes Nachhaltigkeit

Die Vorteile des Beratungspaketes Nachhaltigkeit der HGV-Unternehmensberatung und des Terra Institute liegen darin, dass es individuell auf die Bedürfnisse der Gastgebenden und auf die Größe des Betriebes angepasst werden kann. 

 

Weitere Informationen zum Beratungspaket Nachhaltigkeit erteilt die HGV-Unternehmensberatung im HGV Bozen unter Tel. 0471 317 780 oder unternehmensberatung@hgv.it. Kontaktieren Sie uns!

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Rundum informiert
Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten zu unseren Dienstleistungen.