Lohnausgleich – Zeitraum März bis Mai 2020 (= 9 Wochen) – Kontrolle PEC

20.5.2020 – Viele Arbeitgeber, für welche vom zuständigen Lohnbüro der Antrag um Lohnausgleich beim NISF/INPS gestellt wurde, haben in den letzten Tagen ein Schreiben auf die PEC-Adresse übermittelt bekommen. Darin ist die Genehmigung des Antrages um Lohnausgleich als auch der genehmigte Gesamtbetrag enthalten.

Dieses Schreiben soll direkt an das zuständige Lohnbüro übermittelt werden, damit die Verrechnung mit dem Vordruck F24 ab Juni 2020 (Einzahlungstermin: 16. Juli 2020) erfolgen kann.
Sofern der Gesamtbetrag des Guthabens nicht mit dem Vordruck F24 vom Juni 2020 verrechnet werden kann, wird dies in den Folgemonaten berücksichtigt.

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto