Südtiroler Gastwirtinnen: Fachtagung „Vorsorge für die Zukunft“ am 10. Dezember

3.12.2019 – Die Gruppe der Südtiroler Gastwirtinnen lädt am Dienstag, 10. Dezember, zu einem Vortragsnachmittag, welcher der Vorsorge und Absicherung für die Zukunft gewidmet ist. Die Veranstaltung findet in Reischach statt.

Vier Fachexpertinnen werden das Thema der Vorsorge umfassend behandeln:
• Rechtsanwältin Christine Mayr spricht über „Die rechtliche Absicherung der Gastwirtin mit und ohne Trauschein“.
• Elisabeth Scherlin, Direktorin des Patronats KVW, informiert über die öffentliche Rente.
• Claudia Messner, Abteilungsleiterin Kommunikation und Information bei Pensplan, referiert zum Thema Zusatzrente.
• Helga Perkmann, Juristin im Kreditbereich der Raiffeisenkasse Bruneck Gen., referiert zum Thema „Finanzierungen, Bürgschaften, Haftungen - was frau darüber wissen sollte!“

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 10. Dezember, im Hotel Petrus in Reischach statt und beginnt um 14 Uhr mit einer Betriebsbesichtigung. Von 15 Uhr bis 17.30 Uhr folgt der informative Teil. Nach den Referaten klingt der Nachmittag bei einem weihnachtlichen Umtrunk aus.

Zur Fachtagung sind Gastwirtinnen der Südtiroler Gastbetriebe eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung unter frauen@hgv.it erforderlich.

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto