I. Sommelieranwärterkurs

In der ersten Stufe der Sommelierausbildung erlernen Sie alles, was die Welt des Sommeliers ausmacht. Dazu gehören das Basiswissen um einen korrekten Weinservice und die Anpassung von Speisen und Weinen, die Kenntnis der wichtigsten Rebsorten, die Einführung in den Weinbau und in die Weinproduktion, Informationen zur Herstellung von Schaum- und Dessertweinen, eine Einführung in die Welt des Biers und der Destillate und ein Überblick über die Verkostungstechniken.

 

Inhalte:

Die wichtigsten Rebsorten

Einführung in den Weinbau und in die Weinproduktion

Informationen zur Herstellung von Schaum- und Dessertweinen

Basiswissen zum korrekten Weinservice

Die Welt des Biers und der Destillate

Anpassung von Speisen und Weinen

 

 

Wichtig: Um an den Sommelierkursen teilnehmen zu können, muss der Jahresbeitrag an die Associazione Italiana Sommelier (AIS) von 100 Euro entrichtet werden und der Kandidat darf höchstens bei zwei Lektionen fehlen.

 

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Sommeliervereinigung Südtirol angeboten.

Referent:

der Sommeliervereinigung Südtirol
Bozen

Termine:

donnerstags und freitags, 12.+13.+19.+20.+26.+27.Sept., 3. + 4. Okt. 19

Dauer:

jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr

Ort:

Alpine Wellness Resort Majestic, Reischach
Standort in Goolge Maps anzeigen

Kursgebühr:

615,00 € + 22% MwSt.

STK-Gebühr:

315,00 € + 22% MwSt.

Anmeldeschluss:

30 Tage vor Kursbeginn, in schriftlicher Form

Kursnummer:

36
Es sind keine Plätze verfügbar

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Raiffeisen OnLine