Coronavirus: Präventions- und Schutzmaßnahmen - Onlinekurs


Mitarbeiter von Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben erhalten durch die Teilnahme an diesem Kurs Informationen über die aktuell geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Erkrankung (Coronavirus), welche in den Bereichen Gastronomie und Beherbergung umzusetzen sind.
Die Kursteilnehmer erfahren, durch welche konkreten Maßnahmen die Ansteckungsgefahr mit dem Virus SARS-COV-2 verringert werden kann und wie sie sich selbst und andere vor einer möglichen Ansteckung schützen können.
Ziel ist, dass die Kursteilnehmer die erlernten Inhalte selbst kompetent anwenden und an Gäste und Kollegen weitergeben können.


Inhalte des E-Learning-Kurses:

  • Allgemeine Sicherheitsbestimmungen
  • Bestimmungen für Schank- und/oder Speisebetrieben und für die Verabreichungsflächen in Beherbergungsbetrieben
  • Bestimmungen für Beherbergungsbetriebe
  • Arbeitssicherheit – Coronavirus
  • Hygiene und Lebensmittelsicherheit

 

Teilnahmegebühr:

21 Euro + 22 % MwSt für HGV-Mitgliedsbetriebe
31 Euro + 22 % MwSt für Nichtmitglieder des HGV

Betrieb


Alle Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 finden Sie hier.
Die Datenschutzerklärung liegt zudem direkt bei der Abteilung Weiterbildung im HGV Bozen auf.

Kursteilnehmer


Teilnehmer 0



Teilnehmer 1



* Die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Konverto