HGV-Herbstreise des Bezirks Bozen und Umgebung führt vom 7. bis 19. November 2022 nach Vietnam

Die diesjährige Herbstreise des HGV-Bezirkes Bozen und Umgebung bringt die HGV-Mitglieder nach Vietnam.

Herrliche Landschaften, smaragdgrüne Reisfelder und herrliche Denkmäler der vietnamesischen Kultur sowie herzliche und weltoffene Einwohner erwarten die Gastwirtinnen und Gastwirte bei der diesjährigen Herbstreise des Bezirkes Bozen und Umgebung.

Vietnam bietet eine erstaunliche Vielfalt an landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Eines der Highlights ist die Erkundung der Halong-Bucht mit einem landestypischen Boot. Zudem stehen Besichtigungen in Hanoi und Saigon am Programm. Dabei darf der Besuch eines vietnamesischen Wasserpuppentheaters nicht fehlen. In Cai Be lernen die Teilnehmenden das Mekong-Delta mit seinen unzähligen Fluss­armen kennen und in Cai Rang werden schwimmende Märkte besucht.

Im Anschluss an die Rundreise ist ein Badeaufenthalt im Vier-Sterne-Resort Chen Sea an den ursprünglich belassenen Stränden der Insel Phu Quoc geplant. Das Resort liegt an der Westküste der Insel, direkt am Sandstrand einer kleinen, ruhigen Bucht.

 

Ein komfortabler Reisebus bringt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Bozen nach Mailand. Mit einem Linienflug über Paris wird nach Hanoi geflogen, zudem sind Inlandsflüge in Vietnam geplant.

Die Kosten belaufen sich pro Person im Doppelzimmer auf 4.060 Euro, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 595 Euro.

 

An der Reise können HGV-Mitglieder aus allen Bezirken teilnehmen. Anmeldeschluss ist am Freitag, 26. August 2022.

 

Weitere Informationen und Anmeldung beim Reisebüro Schenkertravel in Bozen, Tel. 0471 549 761
oder mtengler@cisalpinatours.it 

 

HIER finden Sie das detaillierte Reiseprogramm!

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Rundum informiert
Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten zu unseren Dienstleistungen.