Einmalbeitrag für Saisonmitarbeiter im Tourismussektor

Patronate leisten Hilfestellung

Saisonmitarbeiterinnen und -mitarbeiter des Tourismussektors können wiederum um einen Einmalbetrag (indennità una tantum omnicomprensiva) von 1.600 Euro ansuchen, falls diese zum Stichtag 26. Mai 2021 in keinem Arbeitsverhältnis standen, kein Arbeitslosengeld (NASpI) oder keine Pension bezogen haben und im Zeitraum von 1. Januar 2019 bis 26. Mai 2021 mindestens 30 Beschäftigungstage aufweisen können.

 

 Der Betrag ist steuer- und abgabenfrei und wird vom NISF/INPS ausbezahlt. Hierfür muss von der Arbeitnehmerin oder vom Arbeitnehmer innerhalb 31. Juli 2021 ein entsprechender Antrag an das NISF/INPS gestellt werden. Im Moment fehlen jedoch noch die entsprechenden Anleitungen des NISF/INPS dazu.
 
Weitere Informationen und Hilfestellungen erhalten die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei den Patronaten.
 
Hier finden Sie eine Liste der Patronate in Südtirol.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Rundum informiert
Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten zu unseren Dienstleistungen.