„Revolution in der Küche – Kochen ohne Pfannen und Töpfe"

Entdecken Sie mit Lars Jungermann, dem Vorreiter moderner Küchentechnik, die Zukunft des Kochens! Lassen Sie sich überraschen, wie Sie ohne die klassischen Utensilien schmackhafte Gerichte zaubern können. Jungermann öffnet die Pforten seiner eigenen Küchen-Erfahrung und zeigt Ihnen, wie Sie auch in Stoßzeiten schnell und effizient köstliche Kreationen auf den Tisch bringen. Verpassen Sie nicht diese einzigartige Chance, sich in die nächste Koch-Ära katapultieren zu lassen! Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz – die Buchungen für diese exklusive Weiterbildung sind limitiert. Lassen Sie Ihren Gaumen und Ihre Neugierde entscheiden!

 

 

Inhalte:

- Grundlagen und Einblicke und die Welt des „Kochens ohne Töpfe“

- Strukturierung und Optimierung der Arbeitsabläufe

- Das perfekte Mise en place

- selbst hergestellte In-House-Convenience

- Speisekartengestaltung mit voller Flexibilität

- Rentabilität und Wirtschaftlichkeit

 

Kursdetails:
Referent:
Lars Jungermann
Koch und Geschäftsführer Jungermann Gourmet, Kelkheim bei Frankfurt
Termin/e:
Mittwoch, 24. April 2024
Dauer:
9 Uhr bis 17 Uhr
Ort:
Gustelier - Atelier für Geschmackerfahrung, HGV Bozen
Standort in Google Maps anzeigen
Kursgebühr:
325€ + 22% MwSt.
STK-Gebühr:
101€ + 22% MwSt.
Kursnummer:
161
Weitere News rund um den hgv
News, Termine, Veranstaltungen. Immer top informiert.