Kooperative Kommunikation als Schlüssel für eine Wohlfühlkultur

Wer gute, zuverlässige Fachkräfte und Gäste möchte, der sollte dafür die Voraussetzungen anbieten. Der „gute Geist“ der Gastlichkeit und ein Kundenservice auf Augenhöhe entstehen besonders erfolgreich dort, wo kooperativ und lösungsorientiert gedacht und gehandelt wird. Das Prinzip der Kooperativen Kommunikation (KoKomm-Prinzip®) bietet genau diese Möglichkeit an.

In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie mit Freude und Tiefgang das Fundament der kooperativen Kommunikation und seiner Wirkzeuge kennen. Es ermöglicht, insbesondere in schwierigen Situationen, Augenhöhe mit Gästen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzustellen, Situationen ins Bessere zu drehen und aufzuhören, unbewusst Verlierer zu produzieren.

 

Inhalte:

-Kooperation vs. Konfrontation

-Miteinander auf Augenhöhe

-Netzwerk der KoKomm-Wirkzeuge

-Schwierige Situationen ins Bessere drehen

-Konstruktiv und respektvoll miteinander kommunizieren

 

Kursdetails:
Referent:
Küffner Moritz
Kommunikationsforscher - KoKomm, München
Termin/e:
Mittwoch, 6. und Donnerstag, 7. April 2022
Dauer:
jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr
Ort:
Hotel Therme Meran, Meran
Standort in Google Maps anzeigen
Kursgebühr:
457€ + 22% MwSt.
STK-Gebühr:
168€ + 22% MwSt.
Kursnummer:
90
Weitere News rund um den hgv
News, Termine, Veranstaltungen. Immer top informiert.