Kann reisen Sünde sein - Nachhaltigkeit und Tourismus der Zukunft

Bereits vor Corona zeichnete sich ab, dass das Thema Nachhaltigkeit ein zukünftiger Differenzierungsfaktor werden würde. Dieser Trend hat sich durch die Corona-Krise nochmals verstärkt. Im Zuge der aktuellen BrandTrust Impact-Brand-Studie zeigte sich, dass 88 Prozent der Befragten Marken präferieren, die versuchen globale Herausforderungen zu lösen. 13,5 Prozent der Konsumenten sind sogar bereit mehr dafür zu bezahlen.

Wie verändern sich Wertevorstellungen langfristig und welche Bedeutung wird das Thema Nachhaltigkeit in Zukunft im Tourismus einnehmen? Es empfiehlt sich das Thema Nachhaltigkeit für sich zu prüfen, Bewegungen der Mitbewerber zu beobachten und seinen spezifischen Weg im Umgang mit diesem Megatrend zu definieren.

 

Inhalte:

-Was heißt Nachhaltigkeit?

-Wie hat sich das Thema in den letzten Jahren entwickelt und welche Bedeutung hat es?

-Welche drei Wege gibt es das Thema Nachhaltigkeit für sich zu nutzen?

-Wie schaffen Sie es das Thema erfolgreich mit Ihrem Unternehmen oder Hotel zu verbinden?

Kursdetails:
Referent:
Fernando Colin
Spezialist für Markenanalysen und strategische Markenprojekte, BrandTrust, Nürnberg
Termin/e:
Donnerstag, 9. Juni 2022
Dauer:
9 Uhr bis 17 Uhr
Ort:
Romantikhotel Oberwirt, Marling
Standort in Google Maps anzeigen
Kursgebühr:
446€ + 22% MwSt.
STK-Gebühr:
160€ + 22% MwSt.
Kursnummer:
59
Weitere News rund um den hgv
News, Termine, Veranstaltungen. Immer top informiert.