HGV-Newsletter vom 23.10.2012 Weiterbildung@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Technische Probleme bei der Online-Anmeldung!

Achtung: Wir machen unsere Mitglieder und Kunden darauf aufmerksam, dass aufgrund technischer Probleme die Online-Anmeldung zu unseren Weiterbildungsveranstaltungen von Mittwoch, 17. Oktober, ab 14.30 Uhr bis Montag, 22. Oktober, um 9 Uhr nicht funktioniert hat und die Anmeldungen in dieser Zeit bei uns nicht angekommen sind.

Wer also keine Anmeldebestätigung erhalten hat, wird gebeten sich bei uns zu melden oder die Anmeldung nochmals zu schicken. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

 

Feine Wildgerichte – STK/HGV-Kurs am 26. Oktober in Bozen


Ob Reh, Taube oder Hase, aromatisches Wildfleisch ist bei Feinschmeckern sehr beliebt. In diesem Kurs erfahren Sie alles über schmackhafte Wildgerichte, ihre Zubereitung und die Auswahl der passenden Beilage!


Das steht beim Kurs auf der „Speisekarte“

  • Ravioli mit geräuchertem Ricotta und Entenschinken
  • Hasenrückenfilet im Lardo-Kräutermantel mit Olivenpolenta und Quitte
  • Getrüffelte Taubenbrust mit Feige und Kartoffeln Berny
  • Geschmorte Rehschulter à la française
  • Kastanienparfait mit Himbeer-Schokolade-Tartelette

 

Melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Feine Wildgerichte“ gleich zum Kurs an und überraschen Sie Ihre Gäste mit köstlichen Wildgerichten!

 

Werben mit Google AdWords Einführung – STK/HGV-Kurs am 29. Oktober in Bozen

Ist Ihr Betrieb im Internet leicht auffindbar? Welche Position hat er in Suchmaschinen? Nutzen Sie das Internet ausreichend für die Werbung? Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie von der Positionierung Ihres Betriebes im WorldWideWeb und von Online-Marketing-Kampagnen profitieren können? Dann haben wir den richtigen Kurs für Sie!

Kursinhalte:

• Einführung in die Funktionsweise von Suchmaschinen
• Erste Schritte mit Google AdWords
• Gemeinsames Erstellen einer Suchmaschinenmarketing-Kampagne für Ihren Zielmarkt
• Einführung in die Online-Marketing-Kennzahlen

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre erste Werbekampagne bei Google zu schalten, und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Werben mit Google AdWords – Einführung“ gleich zum Kurs an – Sie werden von der Werbung profitieren!

 

WeinWissen Südtirol am 30. Oktober in Stern im Gadertal


Am Dienstag, 30. Oktober 2012, bieten das Konsortium Südtiroler Wein und der HGV im Kulturhaus in Stern im Gadertal einen Weinnachmittag an, bei dem Sie und Ihre Mitarbeiter allerlei Interessantes und Wissenswertes über den Südtiroler Wein erfahren.

Bei Verkostungen von verschiedenen Weinen und Südtiroler Qualitätsprodukten erfahren und „erschmecken“ die Weininteressierten alles zu folgenden Themen:

Einführung in das „Weinland Südtirol“
• Die Weinbaugebiete (Einfluss, Stilistik)
• Die Leit-Rebsorten Südtirols und wie sie schmecken
• Was erzählt das Etikett?

Wie funktioniert eine ansprechende Weinempfehlung?
• Was sollte eine Weinkarte beinhalten und wie soll sie aussehen?
• Weinempfehlungen leicht gemacht
• Das ABC der Speisen-Wein-Empfehlung

Wein und Südtiroler Produkte am Buffet
• Verkostung von drei Weinen
• Präsentation und Verkostung der Südtiroler Qualitätsprodukte
Offene Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Südtiroler Weine besser kennenzulernen, und begeistern Sie Ihre Gäste mit Ihrem Weinwissen! Melden Sie sich unter Weinseminar Nr. 1 gleich zum Kurs an!

 

Alles rund um den russischen Gast (Einführung) – STK/HGV-Kurs im November in Klausen


Italienische und deutsche Gäste kennen wir in Südtirol inzwischen sehr gut, wir wissen um ihre besonderen Wünsche und ihre Eigenheiten. Aber wie sieht es mit den neuen Zielgruppen aus? Immer mehr russische Gäste machen in Südtirol Urlaub. Im Jahr 2011 nahm die Zahl der russischen Gäste um 25 Prozent im Vergleich zum Jahr davor zu. Und dennoch wissen wir noch sehr wenig über diese neuen Gäste. Aus diesem Grund beschäftigt sich dieser STK/HGV-Kurs mit den Erwartungen der russischen Gäste an ihr Gastland und mit ihren Vorlieben und kulturellen Hintergründen. Auch lernen die Kursteilnehmer in diesem Sprachkurs, wie man die russischen Gäste angemessen begrüßt und die Übersetzungen der wichtigsten Speisen ins Russische.


Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre russischen Gäste besser kennenzulernen und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Alles rund um den russischen Gast“ gleich zum Kurs an.

 

Welcome – Kommunikation mit englischsprachigen Gästen – STK/HGV-Kurs am 6. und 8. November in Marling

Good morning, may I help you? Do you need further information? Nicht nur italienisch- und deutschsprachige Gäste besuchen Südtirol, die touristischen Zielgruppen sind längst international geworden. Menschen aus aller Welt wollen Südtirol kennenlernen. Voraussetzung für einen angemessenen Umgang mit den Gästen ist es, sich gut mit ihnen verständigen zu können.

Wollen Sie locker und gewandt mit Ihren englischsprachigen Gästen kommunizieren? Wollen Sie ihnen alle nötigen Informationen in korrektem Englisch geben? Dann ist dieser Praxisworkshop genau richtig für Sie! Gemeinsam mit der Referentin üben Sie die gängigsten Situationen aus Ihrem Berufsalltag. Sie lernen Telefongespräche zu führen, Wegbeschreibungen richtig zu formulieren und sich ungezwungen mit den Gästen zu unterhalten. Rüsten Sie sich für Ihre Gäste der Zukunft – damit Ihnen der "small talk" in Englisch in Zukunft noch leichter fällt!

Melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Welcome – Kommunikation mit englischsprachigen Gästen“ gleich zum Kurs an und rüsten Sie sich für Ihre Gäste der Zukunft!

 

STK und INAIL bieten Erste-Hilfe-Kurs am 6. November in Lana

Unfälle und Notsituationen können jeden von uns treffen, um so wichtiger ist es, auf solche Situationen vorbereitet zu sein. Ein wichtiger Bestandteil der Arbeitssicherheit sind deshalb auch ausreichende Erste-Hilfe-Kenntnisse. Aus diesem Grund bieten STK und INAIL im Zuge eines gemeinsamen Abkommens vergünstigte Erste-Hilfe-Kurse an. Ein solcher Kurs findet am Dienstag, 6. November, in Lana statt.


Kursinhalte:
• Vorgehen beim Auffinden eines Notfallpatienten
• Die Beurteilung der lebenswichtigen Funktionen
• Vorgehen bei stark blutenden Wunden, korrektes Anlegen eines Druckverbandes
• Erwerb von Handlungskompetenz zur Durchführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung


Nutzen Sie diese Gelegenheit in Ihrer Nähe und melden Sie sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter "Erste-Hilfe-Kurs in Lana"  gleich zum Kurs an.

 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it