HGV-Newsletter vom 05.11.2012 Weiterbildung@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Erlebnis Wein I – STK/HGV-Kurs am 12. und 13. November in Kaltern und Tramin


Möchten Sie mehr über die heimische Weinwelt erfahren, die Anbaugebiete, die Rebsorten, die Weinproduktion und möchten Sie auch lernen, wie man Weine verkostet und verkauft? Dann Sind Sie beim Kurs „Erlebnis Wein I“ genau richtig. Erfahrene Experten der Weinakademie geben ihr Wissen in Theorie und Praxis weiter, besichtigen Kellereien und verkosten verschiedene Weine mit den Kursteilnehmern. Ende November findet der Aufbaukurs „Erlebnis Wein II“ statt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, und melden Sie sich unter „Erlebnis Wein I“ gleich zum Kurs an, damit Sie in Zukunft die richtigen Verkaufsargumente haben und Ihre Gäste mit Wissen rund um das Thema Wein überzeugen können.

 

Der Barkeeper als Berater und "salesman" – STK/HGV-Kurs am 13. November in Dorf Tirol

Wie ein Barkeeper Cocktails, Weine und andere Getränke gekonnt präsentieren und erfolgreich verkaufen kann und wie Fingerfood und kleine Snacks den „Aperitivo lungo“ zum genussvollen Abend für Ihre Gäste machen können, das erfahren Sie in diesem Kurs. Durch die professionelle Beratung gelingt es Ihnen, dass die Gäste mehr konsumieren, länger in Ihrem Lokal bleiben und gerne wiederkommen.

Nutzen Sie das Wissen aus diesem Kurs um ihre Bar zu einem beliebten Treffpunkt zu machen und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Der Barkeeper als Berater und ‘salesman‘" gleich zum Kurs an. 

 

Angebotsgestaltung in Speise- und Menükarten – STK/HGV-Kurs am 14. November in Bozen


Ist Ihre Speise- und Menükarte zu langweilig? Sprechen Sie damit Ihren Gast noch an? In diesem Kurs lernen Sie, welche Chance Produkte von Südtiroler Produzenten für die Gastronomie und Hotellerie darstellen und wie Sie aus den saisonalen Produkten innovative Gerichte kochen können und diese dann auch ansprechend und spannend in den Speisekarten beschreiben. Durch die richtige Formulierung und das passende Angebot in Ihrer Speisekarte können Sie kulinarische Erlebnisgeschichten schreiben, damit Ihren Gästen das Wasser im Mund zusammenläuft.

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Speise- und Menükarten so zu gestalten, dass Ihre Gäste garantiert Appetit bekommen und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter gleich zum Kurs "Angebotsgestaltung in Speise- und Menükarten" an.

 

Kundenbindung durch Wertschätzung – STK/HGV-Kurs am 16. November in Bozen

Langfristige Kundenbindung entsteht nur da, wo einem Gast mit echter Wertschätzung begegnet wird, statt mit antrainierten Servicetechniken und abgespulten Willkommensfloskeln. Deshalb ist es wichtig, dass Empfangsmitarbeiter Verhaltensweisen beherrschen, welche die Gäste und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt rücken und das Wohlbefinden erzeugen, nach dem sich der Ankommende sehnt. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie sich in jeder Phase des Gastkontaktes wertschätzend verhalten können und was sie selbst für Vorteile dadurch haben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Empfangsmitarbeiter auf ihre Rolle als Repräsentanten des Betriebes vorzubereiten und melden Sie sie unter „Kundenbindung durch Wertschätzung“ gleich zum Kurs an. 

 

Servicetraining für Einsteiger – STK/HGV-Kurs am 16. November in Vintl


Der Erfolg eines Gastronomiebetriebes steht und fällt mit seinen Service-Mitarbeitern. Sind die Service-Mitarbeiter zuvorkommend und kompetent, fühlt sich der Gast im Lokal wohl und wird wiederkommen. Deshalb ist es wichtig, dass Service-Mitarbeiter fachlich kompetent sind und ein einwandfreies Verhalten an den Tag legen. Welche Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Servicebereich gestellt werden, das zeigt Andrea Windstoßer Bertagnolli, Fachlehrerin an der Landesberufsschule für das Gastgewerbe "Savoy" in Meran, in diesem Kurs.

Welchen Nutzen bringt dieser Kurs für die Teilnehmer?
- Sie erfahren, was sich der Gast von den Service-Mitarbeitern erwartet.
- Sie eignen sich die grundlegenden Servicekenntnisse an.
- Sie lernen die wichtigsten Servicearten kennen.
- Sie erfahren, worauf Sie in der Kommunikation mit dem Gast Wert legen sollen.
- Sie lernen, auf Beschwerden professionell zu reagieren.
- Sie werden in den Weinservice eingeweiht.

Melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter gleich zum Kurs Servicetraining für Einsteiger an und überraschen Sie Ihre Gäste mit einem perfekten Service!

 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it