HGV-Newsletter vom 25.11.2013 Weiterbildung@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Auffrischungskurs: Arbeitssicherheitskurs für Arbeitgeber – STK/HGV-Kurs am 3. Dezember in Neustift

Die neuen Bestimmungen im Bereich Arbeitssicherheit für Arbeitgeber sehen vor, dass künftig nicht nur die entsprechenden Arbeitssicherheitskurse besucht werden müssen, sondern auch Auffrischungskurse im Ausmaß von sechs Stunden. Als erste zum Auffrischungskurs antreten müssen jene Arbeitgeber, die bisher keinen Arbeitssicherheitskurs absolviert haben, weil sie im Jahr 1996 die entsprechende Meldung an den Dienst für Arbeitsmedizin übermittelt haben, die Anrecht auf die Kursbefreiung gegeben hat. Diese Arbeitgeber müssen den Auffrischungskurs bis 11. Januar 2014 absolvieren. Einen entsprechenden Auffrischungskurs bietet die STK/HGV-Weiterbildung am 3. Dezember in Vintl an.

Nutzen Sie diese Gelegenheit in Ihrer Nähe und melden Sie sich unter „Auffrischungskurs: Arbeitssicherheitskurs für Arbeitgeber“ gleich zum Kurs an – damit Sie Ihre Kurspflicht rechtzeitig erfüllen.

 

Upselling – STK/HGV-Kurs am 3. Dezember in Meran


Der professionelle und aktive Verkauf spielt im Tourismus eine immer größere Rolle. In diesem praxisorientierten Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie Verkaufsgespräche verbessern können und wie viel zusätzlicher Gewinn sich dadurch erzielen lässt.
 
Kursinhalte:

  • Aufzeigen von Chancen und Nutzen des Upsellings
  • Verkaufssprache für das erfolgreiche Upselling
  • Argumentationstechniken für das höherwertige Produkt
  • Verkaufsargumente geschickt eingesetzt
  • Upselling im persönlichen Gespräch und schriftlich
  • Highlight der Veranstaltung: In welchen Bereichen haben wir Upselling-Potenzial – gemeinsames Ausarbeiten eines umsetzungsorientierten Maßnahmenplans

 

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihren Verkauf zu optimieren und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Upselling“ gleich zum Kurs an – Es wird sich für Sie lohnen.

 

Der Einkaufs-Profi – STK/HGV-Kurs am 12. Dezember in Meran

Gerade beim Einkauf kann man viel Geld sparen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen ungeahnte Einsparpotenziale, die Sie beim Einkauf von Waren und Materialien ausschöpfen können. Durch die schlaue Auswahl von Lieferanten, intelligenten Liefervereinbarungen und geschickten Preisverhandlungen können Sie Ihre Ausgaben deutlich senken.

Kursinhalte

  • Auswahl der Lieferanten, Verhandlungen führen
  • Konstruktive Rationalisierung im Betrieb
  • Angebots- und Preisgestaltung
  • Wie man die Warenkosten in einem Betrieb ermittelt
  • Welche Branchenkennzahlen zu meinem Betrieb passen
  • Ihr Budget und Aufbau von Kalkulationsgrundlagen
  • Erstellung von Preisvergleichs-Tabellen
  • Steuerung des gesamten Einkaufs und Lagerhaltung


Profitieren Sie von einem geschickten Einkauf und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter unter „Der Einkaufs-Profi“ gleich zum Kurs an.

 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it