HGV-Newsletter vom 19.02.2015 Weiterbildung@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

„Arbeitssicherheit für Arbeitgeber“ (16 Std.) am 16. und 17. März 2015 in Sexten


Geschätzte Mitglieder,

auf Initiative der HGV-Ortsgruppe Sexten organisiert die HGV-Weiterbildung exklusiv für die Mitglieder der HGV-Ortsgruppen des Pustertals einen „Arbeitssicherheitskurs für Arbeitgeber (16 Std.) in deutscher Sprache. Dieser findet am Montag, 16. und Dienstag, 17. März 2015, im Hotel „St. Veit“ in Sexten statt. Nützen Sie diese Gelegenheit, sich in der Nähe weiterzubilden!

Wir möchten Sie daran erinnern, dass dieser Kurs zu den Pflichtkursen für den gesetzlichen Vertreter im Betrieb (Inhaber) zählt. Das Diplom kann nur ausgestellt werden, wenn die vom Gesetz vorgeschriebenen 16 Stunden zur Gänze absolviert werden. Innerhalb von fünf Jahren ab Abstellungsdatum des Diploms muss dann ein Auffrischungskurs von sechs Stunden besucht werden.

Achtung: All jene Arbeitgeber, welche zwischen 1997 und 2012 bereits einen 16-stündigen Arbeitssicherheitskurs für Arbeitgeber absolviert haben, müssen bis innerhalb 11. Januar 2017 einen sechsstündigen Auffrischungskurs besuchen. Diese entsprechenden Kurse bietet die STK/HGV-Weiterbildung erst ab 2016 an.

Das Anmeldeformular zum Weiterbildungskurs können Sie hier downloaden.

Einfach das ausgefüllte Anmeldeformular faxen oder mailen an: HGV-Weiterbildung, Frau Nina Pittner, Fax 0471 317 791, E-Mail: Weiterbildung@HGV.it.

Die Einladung zum STK/HGV-Ortsgruppenkurs finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Weiterbildung!

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Karader
HGV-Ortsobmann Sexten

 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it