HGV-Newsletter vom 04.09.2018 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Warnung: Zahlung mit gesperrten Schecks

4.9.2018 – Der HGV weist darauf hin, dass sich derzeit Frau M. C. C., 1973 in Lodi geboren, in Betrieben des Grödentals einquartiert und ihren Aufenthalt mit Schecks bezahlt, welche sich im zweiten Moment als gesperrt herausstellen. Auch die verwendete Kreditkarte ist gesperrt.


Die Frau ist von kleiner Statur, sehr schlank und hat ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Sollte sich diese Frau bei Ihnen einquartieren wollen, so wird empfohlen, den gesamten Übernachtungspreis im Voraus und durch andere Zahlungsmittel als Scheck oder Kreditkarte zu verlangen.

Weitere Informationen erhalten Sie von der HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it