HGV-Newsletter vom 09.11.2017 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Wanderleiter und Wanderführer: Jetzt um Anerkennung des Titels ansuchen!

9.11.2017 – Ab 1. Jänner 2018 ist das Verzeichnis der Wanderleiter und Wanderführer aktiv. Es wird empfohlen, die Eintragungsmöglichkeit zu nutzen, wenn die Voraussetzungen gegeben sind. Die Tätigkeit bleibt weiterhin frei.


2016 wurde die Verwendung der Begriffe „Wanderleiter/in“ und „Wanderführer/in“ gesetzlich geregelt. Demnach dürfen die genannten Bezeichnungen in Südtirol nur mehr von jenen Personen verwendet werden, die in ein entsprechendes Verzeichnis eingetragen sind und die jährliche Verzeichnisgebühr entrichten (2018 beträgt sie 180 Euro). Voraussetzung für die Eintragung ist der Besuch eines entsprechenden Kurses und das Ablegen einer Prüfung. Der Kurs hat eine Mindestdauer von 120 Stunden und muss beispielsweise die Fächer Landeskunde, Meteorologie, Notfallmanagement und Marketing beinhalten. Selbstverständlich gehören auch die Themen Tourenplanung, Rhetorik und Kommunikation dazu sowie Praxis in den Fächern Wandertechnik, Tourenleitung und Führungsdidaktik.

Innerhalb Juni 2018 Eintragungsmöglichkeit für Absolventinnen und Absolventen von „alten“ Kursen
In bestimmten Fällen ist es möglich, die Eintragung ins Verzeichnis auf Grund von vor Juni 2016 absolvierten Kursen/Prüfungen zu erlangen.
Im Detail: Wurde ein Kurs im Ausmaß von mindestens 100 Stunden samt Prüfung in den genannten Fächern absolviert, kann die Eintragung ins Verzeichnis direkt beantragt werden. Wer schon ab 1.1.2018 eingetragen sein möchte, muss zu diesem Zwecke dieses Ansuchen innerhalb 27. November 2017 einreichen.
Wurde hingegen ein Kurs mit weniger als 100 Stunden samt Prüfung absolviert, kann zwar ebenfalls um Eintragung ins Verzeichnis angesucht werden, jedoch muss als Ausgleichsmaßnahme ein zweitägiger Kurs besucht werden. Die entsprechenden Kurse finden im November 2017 und im Mai 2018 statt. Das Formular für die Beantragung um Zulassung zu den Kursen und die genauen Termine finden Sie hier.
Achtung: Für die Teilnahme an den Novemberkursen muss das Formular bis spätestens 13. November eingereicht werden!
Es wird empfohlen, die Möglichkeit zur Eintragung ins Verzeichnis auf Grund von bereits absolvierten Kursen zu nutzen, obwohl die Tätigkeit auch ohne Eintragung ausgeübt werden kann, jedoch nicht unter der Bezeichnung „Wanderleiter/Wanderführer“.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it