HGV-Newsletter vom 06.07.2018 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Verein „Gastlichkeit in Südtirol“ startet Aktion „Das nenn ich Service! DANKE!“

6.7.2018 – Der Verein Gastlichkeit in Südtirol hat eine neue Sensibilisierungskampagne für die Arbeit der Servierfachkräfte gestartet. Unter dem Motto „Das nenn ich Service! DANKE!“ können Einheimische, Gäste, aber auch Gastgeber Dankesbotschaften für Servierfachkräfte auf der Website des Vereins veröffentlichen.


Gastwirtinnen und Gastwirte können auf diesem Weg ihrem Servicepersonal ein Dankeschön widmen. In wenigen einfachen Schritten kann gedankt werden, nach Wunsch kann man auch ein Foto oder eine Videobotschaft hochladen. Die Botschaften werden nach Freischaltung durch den Verein auf dessen Website veröffentlicht und können dann auch auf Facebook geteilt werden.

Der Verein Gastlichkeit in Südtirol und der HGV stellen allen interessierten Mitgliedern Textbausteine und grafisches Material zur Verfügung, die beispielsweise für die Morgen- oder Abendpost im Hotel oder für die Speisekarte oder Tischaufsteller verwendet werden können, um auch die eigenen Gäste zum Mitmachen zu animieren. Eine E-Mail an den Verein Gastlichkeit in Südtirol unter info@gastlichkeit.it genügt.

Weitere Informationen zur Kampagne gibt es unter www.gastlichkeit.it/danke

 
 

Die Juli-Ausgabe der HGV-Zeitung ist da!

6.7.2018 – Die Juli-Ausgabe der HGV-Zeitung ist da. Bleiben Sie topinformiert und blättern Sie bereits jetzt die aktuelle HGV-Zeitung auf der Homepage des HGV in der Rubrik „Presse“ durch!


In dieser Ausgabe werden Details zum neuen Urbanistikgesetz veröffentlicht, über den ersten Südtirol Tourismus Dialog von IDM Südtirol berichtet und die HGV-Herbstreise des Bezirkes Bozen und Umgebung nach Sansibar vorgestellt.

So funktioniert’s!

Klicken Sie auf den Menüpunkt „HGV-Zeitung“ in der Rubrik „Presse“ und blättern Sie jetzt schon die Juli-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ durch! 

Kleinanzeiger

Auch der neue Kleinanzeiger ist bereits online. In den Rubriken Pacht/Verkauf, Einrichtung und Geräte werden verschiedene Objekte aus dem Hotel- und Gastgewerbe feilgeboten. Alle HGV-Mitglieder können kostenlos online Kleinanzeigen aufgeben. Die Anzeige wird auf www.HGV.it jeweils Anfang des nächsten Monats, also kurz vor dem Erscheinen der „HGV-Zeitung“, und in dieser selbst veröffentlicht.
Achtung: Anzeigen zur Mitarbeitersuche (Stellenmarkt) werden nicht publiziert!

 
 

HGV-Sprechstunden und Beratungen im Juli und August

6.7.2018 – Die Sprechstunden im HGV-Bezirk Pustertal/Gadertal entfallen im August. Jene in Sterzing finden immer nur am 1. Mittwoch des Monats statt. Die Sprechstunden in St. Leonhard i. P. und Graun finden auch im Juli und August wie üblich statt.


Die Enasco-Sprechstunden entfallen im Juli und August in den HGV-Büros Meran und Brixen und im August in den HGV-Büros in Bozen, Schlanders und Bruneck.
Die Versicherungsberatung über „Assiconsult“ findet in den Sommermonaten Juli und August regulär statt.
Ab September finden die Sprechstunden wieder zu den gewohnten Tagen und Zeiten statt.
Eine detaillierte Übersicht zu den Sprechstunden und Beratungen finden Sie hier.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it