HGV-Newsletter vom 05.04.2016 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Trendtour der „Frauen im HGV“ nach Mailand vom 20. bis 21. April 2016

5.4.2016 – Das Reiseziel der diesjährigen Trendtour der „Frauen im HGV“ ist die Modemetropole Mailand. Die exklusiv für Gastwirtinnen organisierte Zwei-Tagesfahrt vereint Kultur, Gastronomie und Shopping.


Der Start der zweitätigen Kurzreise ist am Mittwoch, 20. April. In Mailand angekommen, erwartet die Teilnehmerinnen ein vorzüglicher Aperitif mit prächtigem Ausblick auf den Mailänder Dom. Anschließend findet eine Stadtrundfahrt mit Reiseführung und Besichtigung des Mailänder Doms statt sowie der Mailänder Oper „Teatro alla Scala“. Am Nachmittag lädt das luxuriöse Hotel „Bulgari“ zur Besichtigung ein. Die Besichtigung findet zeitversetzt in Kleingruppen statt, sodass in der Zwischenzeit die anderen Gruppen jeweils individuell zu Mittag essen können. Zur Auswahl stehen hierfür eine Vielzahl an Restaurants, Bars und Lokalen.
Anschließend werden die Gastwirtinnen mit einem Bus zum Hotel „Hilton Garden Inn“. Nach dem Check-in steht den Frauen etwas Zeit zur freien Verfügung. Zum Abendessen wird gemeinsam ins Stadtzentrum gefahren.
Am Vormittag des zweiten Tages können die Gastwirtinnen nach eigenem Interesse gestalten, bevor am Nachmittag die Rückreise angetreten wird.

Die Teilnahmegebühr für die Trendtour nach Mailand im Doppelzimmer beträgt pro Person 265 Euro, im Einzelzimmer 315 Euro. Im Preis inbegriffen sind die Reise im Komfortbus ab/bis Südtirol, eine Übernachtung mit Frühstück, ein Aperitif mit Finger Food, eine Stadtbesichtigung mit Eintritt und Besichtigung des Mailänder Doms und der Oper sowie ein Abendessen. Das Mittagessen, eventuelle Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und alle nicht genannten Leistungen sind nicht im Preis inkludiert.

Für die Anmeldung und weitere Details zum Programm der Trendtour wenden Sie sich direkt an das Reisebüro „Idealtours“ in Sterzing unter Tel. 0472 764 506 bzw. unter sterzing@idealtours.cc.

 
 

Mitarbeiter im Hotel- und Gastgewerbe finden beim „European Online Job Day“ am 12. und 13. April 2016

8.4.2016 – Gemeinsam mit Bayern und Tirol wird Südtirol erstmals einen „European Online Job Day“ organisieren, um Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus dem Hotel- und Gastgewerbe unkompliziert zusammenzuführen.


Südtirols Hotel- und Gastgewerbe aller Kategorien, die auf diesem neuen und innovativen Weg Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Sommersaison 2016 und für die Wintersaison 2016/17 suchen möchten, können sich ab sofort und bis zum 12. April auf der EURES-Internetseite der Europäischen Kommission www.ich-will-den-job.eu registrieren. Auch interessierte Arbeitnehmer können sich dort anmelden.
Ziel des European Online Job Day ist es, den Betrieben und Arbeitnehmern eine Plattform für Austausch, Kommunikation und Kontakt zu bieten, und zwar über Chat, Telefon oder Live-Streaming. So können sich sowohl die Personalverantwortlichen von Betrieben als auch Arbeitssuchende bequem vom Betrieb bzw. von zu Hause aus kennenlernen. Auch Bewerbungsgespräche können direkt online geführt werden.

Den Flyer zur Initiative „European Online Job Day“ finden Sie hier.

 
 

Fachmesse „Tipworld“ in Stegen/Bruneck beginnt am Samstag, 9. April 2016

8.4.2016 – Von Samstag, 9. bis Dienstag, 12. April, präsentieren sich der HGV und die HGJ gemeinsam mit der Landeshotelfachschule Bruneck bei der „Tipworld“ in Stegen/Bruneck.


Im Rahmen der Messe für Gastronomie, Hotellerie, Bauen und Wohnen in Bruneck präsentieren sich der HGV, die HGJ und die Landeshotelfachschule Bruneck wieder mit einem gemeinsamen Messestand, der zum Verweilen und Genießen einlädt. Informationen und kulinarische Köstlichkeiten stehen im Mittelpunkt des Messeauftrittes. Das Highlight in diesem Jahr ist der neue Messestand, der komplett überarbeitet worden ist. Gemeinsam mit der Landeshotelfachschule Bruneck laden der HGV und die HGJ in das beliebte Bistro ein, das von den Schülern der Landeshotelfachschule Bruneck gemeinsam mit ihren Lehrpersonen geführt wird. Angeboten werden kleine Gaumenfreuden, zubereitet mit Südtiroler Qualitätsfleisch sowie Drinks unter Verwendung hochwertiger einheimischer Produkte.

Forum Flughafen mit Flugsimulator
Das Forum Flughafen, die Informationsplattform für mehr Dialog und sachliche Information zum Bozner Flughafen, wird ebenfalls mit Mitarbeitern und einem eigenen Messestand auf der „Tipworld“ präsent sein. Interessierte können die Gelegenheit nutzen und sich vor Ort zur Volksbefragung im Juni informieren. Als absolutes Highlight gilt der Flugsimulator „Cockpit Exklusiv“, der von den Besuchern bei einem kurzen Probeflug eigenhändig getestet werden kann. Der Flugsimulator befindet sich auf dem Stand Nr. 02/97.

Die HGJ auf der „Tipworld“
Die HGJ nutzt die „Tipworld“, um über die neuesten Trends in der Hotellerie und Gastronomie sowie über die eigenen Tätigkeiten, Veranstaltungen und Aktionen zu informieren. Zudem können sich Interessierte direkt vor Ort in die HGJ einschreiben.

 
 

„Südtiroler Wellness Conference“ am 14. April 2016 im TIS innovation park in Bozen

5.4.2016 – Namhafte Experten aus dem In- und Ausland zeigen bei der diesjährigen „Südtiroler Wellness Conference“ aktuelle, globale Trends auf und erörtern neueste wissenschaftliche Studien und Marketingstrategien.


Im Mittelpunkt der Konferenz stehen wissenschaftliche Erkenntnisse, mit denen sich Südtirol als Anbieter von Gesundheit und Wohlbefinden noch besser vermarkten und positionieren kann. Ziel der „Südtiroler Wellness Conference“ ist es, den Teilnehmern neue Erkenntnisse zu vermitteln und sie zu innovativen Maßnahmen im eigenen Betrieb zu inspirieren. Gleichzeitig ist die Veranstaltung eine Gelegenheit, sich mit Unternehmern und Experten der Sektoren Hotellerie, Wellness, Beauty und Gesundheit auszutauschen.

Das Programm im Detail finden Sie hier.

Anmeldungen nimmt der TIS Innovation park noch bis 10. April unter evi.unterkofler@idm-suedtirol.com bzw. unter Tel. 0471 094 234 entgegen.

Online-Anmeldungen sind unter folgendem Link möglich: https://tis.bz.it/de/cluster/gesundheit-wellness/formulare/Well_Conf_2016

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it