HGV-Newsletter vom 18.08.2014 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

„Südtirol – Preis für Weinkultur 2015“ ausgeschrieben – Bewerbungen bzw. Nominierungen bis 29. August

22.8.2014 – Seit 2004 verleiht der HGV in Zusammenarbeit mit dem Konsortium Südtiroler Wein Gastronomiebetrieben in Südtirol, welche sich besonders um die Weinkultur und den Südtiroler Wein verdient gemacht haben, die Auszeichnung „Südtirol – Preis für Weinkultur“. Bewerbungen bzw. Nominierungen für den Weinkulturpreis sind noch bis 29. August möglich.


Nominierungen können durch Mitglieder des HGV, Mitglieder der Südtiroler Sommeliervereinigung und durch Südtiroler Weinproduzenten erfolgen. Natürlich können sich die Gastbetriebe auch selbst bewerben, beziehungsweise von Gästen vorgeschlagen werden.

Die Kriterien für die Auswahl der Preisträger sind in erster Linie die Weinpräsentation und der Weinservice, das Weinangebot, die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, die Abstimmung der Weine auf das Speisenangebot sowie Initiativen und Projekte zur Förderung des Südtiroler Weines.

Die Nominierungen müssen innerhalb Freitag, 29. August 2014, per E-Mail an info@suedtirolwein.com gesendet werden. Die Gewinner der vergangenen Jahre können nicht mehr nominiert werden.

 
 

Die besten Lehrlinge gesucht: Landesmeisterschaft des Handwerks und der Gastronomie – Anmeldung bis 5. September

22.8.2014 – Vom 2. bis 4. Oktober 2014 wird in der Messe Bozen die Landesmeisterschaft des Handwerks und der Gastronomie ausgetragen. Anmeldeschluss ist Freitag, 5. September.


Der HGV hat auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Service-Verband die Betreuung der Servicelehrlinge für die Landesmeisterschaft übernommen und ersucht alle Lehrherren, ihre Servicemitarbeiter unter 21 Jahren zur Teilnahme zu motivieren. Am Wettbewerb können Jugendliche in Ausbildung bzw. mit bereits abgeschlossener Ausbildung, Jahrgang 1993 und jünger, teilnehmen. Anmeldeschluss ist Freitag, 5. September. Die Landesmeisterschaft für das Handwerk und die Gastronomie ist eine erste Vorausscheidung für die Berufsweltmeisterschaft, welche vom 11. bis 16. August 2015 in Sao Paolo, Brasilien stattfinden wird.

HGV-Mitglieder, welche ihre Servicemitarbeiter am Wettbewerb anmelden möchten, erhalten weitere Informationen und das Anmeldeformular für die Teilnahme bei Herrn Christoph Ladurner im HGV Bozen unter Tel. 0471 317 700.

 
 

Herbstreise des HGV nach Brasilien – Anmeldung bis 4. September

22.8.2014 – Die diesjährige Herbstreise des HGV vom 13. bis 25. November 2014 führt nach Brasilien mit Badeaufenthalt in Salvador de Bahia. An der Herbstreise können Mitglieder aller Bezirke teilnehmen.


Auf der diesjährigen Herbstreise des HGV können Sie die üppige Vegetation, das tiefblaue Meer und die weißen Sandstrände Brasiliens erkunden. Bei einer Stadtrundfahrt durch Rio de Janeiro wird die Möglichkeit geboten, die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten kennenzulernen, so etwa die Christusstatue und den weltberühmten Zuckerhut, der einen atemberaubenden Blick auf die pulsierende Stadt und ihre weltberühmten Strände Copacabana, Ipanema und Leblon gewährt. Anschließend führt die Reise in den Nationalpark Iguassu, wo ein Spaziergang durch den subtropischen Wald und die Iguassu Wasserfälle auf dem Programm stehen. In Salvador de Bahia klingt die Reise mit einem Badeaufenthalt in Praia do Forte aus.

Das Programm im Detail finden Sie hier.

Weitere Informationen und Anmeldungen im HGV-Büro Bozen, Tel. 0471 317 700 bzw. via E-Mail an Direktion@HGV.it oder beim Reisebüro Schenker in Bozen, Tel. 0471 549 761 bzw. via E-Mail an office-bzo@schenkertravel.com.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it