HGV-Newsletter vom 17.03.2015 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

SIAE: Erneuerung des Abonnements für 2015 – letzter Einzahlungstermin ist der 20. März

18.3.2015 - Der HGV erinnert daran, dass der letzte Termin für die Einzahlung der SIAE-Gebühr der 20. März 2015 ist.


Wird die SIAE-Gebühr fristgerecht eingezahlt, erhalten HGV-Mitglieder eine Ermäßigung im Ausmaß von 25 bzw. 30 Prozent.
All jene, die bis heute noch kein Schreiben betreffend SIAE-Gebühr erhalten haben, und zwar weder jenes der SIAE mit einer MAV-Fälligkeitsanzeige, noch jenes des HGV mit dem Hinweis, dass die SIAE keine MAV-Fälligkeitsanzeige verschickt hat, wenden sich bitte bis 20. März 2015 an das zuständige SIAE-Büro, das die Position klären wird.

 
 

STK: Antrag um Rückvergütung des Schul- und Krankengeldes von Lehrlingen für 2014 bis 31. März 2015

23.3.2015 – Hoteliers und Gastwirte, die Mitglied bei der Südtiroler Tourismuskasse (STK) sind und dort regulär ihre Beiträge einzahlen, können um Rückvergütung des Schul- und Krankengeldes für Lehrlinge ansuchen.


Die Mitglieder der Südtiroler Tourismuskasse, welche Lehrlinge beschäftigen, müssen den Antrag um Rückvergütung für das Jahr 2014 bis 31. März 2015 in HGV-Büros einreichen. Die Rückvergütung beträgt 55 Prozent beim Schulgeld und 100 Prozent beim Krankengeld.

Die Vordrucke für die Rückvergütung sind im Bereich "Südtiroler Tourismuskasse" auf www.HGV.it abrufbar und in allen Büros des HGV erhältlich.

 
no news_id given
 

STK: Handbuch, DVD und Plakate zur Arbeitssicherheit kostenlos in allen Bezirksbüros erhältich

20.5.2015 – Die Südtiroler Tourismuskasse (STK) und das INAIL Bozen haben gemeinsam übersichtliche Plakate zur Unfallvermeidung in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen im Hotel- und Gastgewerbe erarbeitet.


Die Plakate sind dreisprachig und bieten ein wirksames Instrument zur Schulung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Arbeitssicherheit. Als Grundlage für die Plakate diente das Handbuch zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, das im Jahr 2011 veröffentlicht wurde. Zu diesem Handbuch ist auch eine DVD erschienen, deren Filme anhand praktischer Beispiele auf humorvolle Weise die Gefahrenquellen in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen im Hotel- und Gastgewerbe aufzeigen. Das Handbuch, die DVD und die neuen Plakate zur Arbeitssicherheit sind kostenlos in allen HGV-Bezirksbüros erhältlich.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it