HGV-Newsletter vom 07.09.2016 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Konvention: HGV und Intesa Sanpaolo vereinbaren Kreditprogramm für Hotels

7.9.2016 – Der HGV und das Kreditinstitut Intesa Sanpaolo mit Sitz in Turin haben eine Vereinbarung zur Förderung der Tourismus- und Hotelbranche in Südtirol unterzeichnet.


Die Förderung sieht ein Kreditvolumen von insgesamt 350 Millionen Euro für den Tourismussektor in Nordostitalien vor. Für Südtirols Gastbetriebe stehen dabei 50 Millionen Euro zur Verfügung. Durch die Vereinbarung mit Intesa Sanpaolo wird all jenen HGV-Mitgliedern, die bauliche und strukturelle Arbeiten vornehmen, eine zusätzliche Möglichkeit geboten, in den Genuss von erleichterten Finanzierungskrediten zu gelangen.

Die Kredite haben eine Obergrenze von 500.000 Euro und eine Höchstlaufzeit von acht Jahren. Sie sollen das Hotel- und Gastgewerbe langfristig unterstützen, so etwas bei der Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen, die die Attraktivität des touristischen Angebots erhalten.

Detaillierte Auskünfte zu diesem Kreditprogramm erteilt Herr Andrej Fischnaller, Banca Intesa Sanpaolo, unter Tel. 340 09 03 012 bzw. via E-Mail an andrej.fischnaller@intesasanpaolo.com

Download
Übersicht Kreditprogramm
Finanzielle Unterstützung für Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz

 
 

Die September-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ ist da!

7.9.2016 – Die September-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ ist da. Bleiben Sie topinformiert und blättern Sie bereits jetzt die aktuelle „HGV-Zeitung“ auf der Homepage des HGV in der Rubrik „Presse“ durch!


In der aktuellen Ausgabe der HGV-Zeitung werden von einem Brandschutzexperten die Brandschutzbestimmungen für Beherbergungsbetriebe mit 26 bis 50 Betten erläutert. Darüber hinaus wird in einem Fachartikel auf die detaillierte Ausweisung der Allergene eingegangen. Ein weiterer Artikel beschäftigt sich mit der Wertermittlung von Immobilien in der Hotellerie und Gastronomie, die von der HGV-Unternehmensberatung angeboten wird. Zudem werden in der HGV-Zeitung die neuesten Ideen zum HGV-Projekt "Forum Südtiroler Gastlichkeit" präsentiert. Die Initiative wird in Kürze auf der Fachmesse "Hotel" erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

So funktioniert’s!

Klicken Sie auf den Menüpunkt „HGV-Zeitung“ in der Rubrik „Presse“ und blättern Sie jetzt schon die September-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ durch!

Kleinanzeiger

Auch der neue Kleinanzeiger ist bereits online. In den Rubriken Pacht/Verkauf, Einrichtung und Geräte werden verschiedene Objekte aus dem Hotel- und Gastgewerbe feilgeboten. Alle HGV-Mitglieder können kostenlos online Kleinanzeigen aufgeben. Die Anzeige wird auf www.HGV.it jeweils Anfang des nächsten Monats, also kurz vor dem Erscheinen der „HGV-Zeitung“, und in dieser selbst veröffentlicht.
Achtung: Anzeigen zur Mitarbeitersuche (Stellenmarkt) werden nicht publiziert!

 
 

Vorsicht vor telefonischen Angeboten und Vertragsabschlüssen

7.9.2016 – In diesen Tagen erhalten Gastbetriebe Telefonanrufe von der Firma „Digitale Vertriebs- und Verlags-GmbH“ für den Eintrag in das kostenpflichtige Online-Branchenverzeichnis ABVZ.de.


Der Vertragsabschluss erfolgt am Telefon. Das Einverständnis des Gastwirts wird mittels Tonbandaufnahme aufgezeichnet und dient als Beweis des Vertragsabschlusses. Die HGV-Rechtsabteilung weist darauf hin, dass auch ein telefonischer Vertragsabschluss rechtliche Gültigkeit hat und somit für die gesamte Vertragsdauer bindend ist.

Weitere Informationen erteilt die HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760.

 
 

Wichtige Termine im September

7.9.2016 – Hier finden Sie alle wichtigen Melde- und Einzahlungstermine für Ihre Betriebsführung im September übersichtlich aufgelistet.

16. September        
Bezahlung der Ortstaxe
Bezahlung der Ortstaxe (vorbehaltlich der Fälle, in denen der geschuldete Betrag vorgetragen wird). 

F24 – einheitlicher Zahlungsvordruck für Steuern und Beiträge
Mehrwertsteuer - Betriebe mit monatlicher Abrechnung –  August 2016
Steuereinbehalt auf Provisionen, Honorare an Freiberufler, Verwalter und freie Mitarbeiter –August 2016
NISF/INPS – Sozialbeiträge für das Personal – August 2016
NISF/INPS – Sozialbeiträge für Verwalter und freie Mitarbeiter – August 2016
Elektronische Überweisung

26. September 
INTRASTAT-Meldung  
Bei monatlicher Abgabepflicht: Meldung der Ein- und Verkäufe des Monats August 2016 von bzw. in EU-Länder sowie der innergemeinschaftlichen Dienstleistungen.
Telematischer Versand an das zuständige Zollamt 

30. September
Abgabe der Steuererklärungen
- Mod. Unico 2016 PF für die Einkommen des Jahres 2015 von physischen Personen.
- Mod. Unico 2016 SP für die Einkommen des Jahres 2015 von Personengesellschaften.
- Mod. Unico 2016 SC für die Einkommen des Jahres 2015 der Kapitalgesellschaften, falls das Geschäftsjahr mit dem Kalenderjahr übereinstimmt. Andernfalls muss das Mod. UNICO 2016 SC innerhalb des 9. Monats nach Ablauf des Geschäftsjahres telematisch versendet werden.
- Mod. IRAP 2016 für die Wertschöpfung des Jahres 2015, falls das Geschäftsjahr mit dem Kalenderjahr übereinstimmt. Andernfalls muss das Mod. IRAP 2016 innerhalb des 9. Monats nach Ablauf des Geschäftsjahres telematisch versendet werden.
- Mod. IVA 2016 für den Umsatz des Jahres 2015
Telematischer Versand an die Agentur der Einnahmen

Begünstigte Zuweisung bzw. Verkauf an Gesellschafter
Letzter Termin für die begünstigte Zuweisung, bzw. Verkauf von Liegenschaften an Gesellschafter oder die begünstigte Umwandlung in eine einfache Gesellschaft. 

Rechnungen von San Marino
Meldung der Einkäufe von Lieferanten aus San Marino vom Monat August 2016.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it