HGV-Newsletter vom 18.10.2017 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Informationsveranstaltung: „Familienfreundlichkeit in Unternehmen lohnt sich“ am 21. Oktober in St. Vigil/Enneberg

18.10.2017 – Am Samstag, 21. Oktober, lädt die Gemeinde Enneberg in Zusammenarbeit mit Bündnis für Familie, BIWEP, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Familienfreundlichkeit in Unternehmen.


Familienfreundliche Betriebe sind nicht nur für Beschäftigte attraktiv, sie stärken auch das Image gegenüber Kunden und Gesellschaft. In der Gastronomie und Hotellerie, aber mittlerweile auch in vielen anderen Branchen ist Serviceorientierung ein wichtiges Aushängeschild – das klappt nur mit motivierten und zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihrer Arbeit gerne nachgehen. Familienbewusste Arbeitsbedingungen sind ein wichtiger Baustein, die Motivation und die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten zu erhöhen und sie langfristig an Unternehmen zu binden.

Referenten: Benno Licata, Hotel Ortlerspitz, St. Valentin auf der Haide, und Marlene Pircher Preims, Auditorin audit familieundberuf, Naturns
Moderation: Irmgard Pörnbacher, BIWEP, Koordinatorin Bündnis für Familie , Bruneck
Veranstalter: Gemeinde Enneberg in Zusammenarbeit mit Bündnis für Familie, BIWEP
Datum und Uhrzeit: Samstag, 21.10.2017, 17 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal/Schulzentrum, St. Vigil/Enneberg

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos finden Sie unter www.biwep.it

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it