HGV-Newsletter vom 19.11.2018 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

HGV-Fachtagungen zur elektronischen Fakturierung

19.11.2018 – Ende November lädt die HGV-Steuerberatung zu einer Fachtagung ein, wo über die elektronische Fakturierung informiert und das von der HGV-Steuerberatung dafür entwickelte Tool vorgestellt wird. Die Fachtagung findet in allen HGV-Bezirken statt.


Termine:
Montag, 26. November, von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im Vereinshaus von Percha
Montag, 26. November, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr im Haus Voitsberg in Vahrn
Mittwoch, 28. November, von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im Vereinshaus von Marling
Mittwoch, 28. November, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr im NOI Techpark in Bozen

Eine eigene Einladung wird noch rechtzeitig verschickt.

 
 

Reisen im digitalen Zeitalter – HGJ-Eurac-Fachtagung am 29. November 2018 in Bozen

27.11.2018 – Am Donnerstag, 29. November, organisiert die HGJ zusammen mit Eurac Research von 10.30 Uhr bis 13.15 Uhr die Fachtagung „Reisen im digitalen Zeitalter. Wie smart reist unser Gast?“ in der Eurac in Bozen. Anmeldungen sind noch möglich.


Programm
10 Uhr: Gemeinsames Frühstück

10.30 Uhr: Begrüßung
Hannes Gamper, HGJ-Obmann
Harald Pechlaner, Leiter des Center of Advanced Studies, Eurac Research
Manfred Pinzger, HGV-Präsident

10.50 Uhr: Die smarte Reise – wie die Digitalisierung das Gästeerlebnis verändert
Barbara Neuhofer, Fachbereichsleiterin Experience Design, Innovation und Management im Tourismus, FH Salzburg

11.30 Uhr: Mobile Websites im Tourismus: Die häufigsten Fehler und wie Sie es besser machen als die Konkurrenz
Michael Mrazek, Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der Webagentur Net Communication Management, Salzburg, und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule MCI, Innsbruck

12.10 Uhr: Podiumsdiskussion
Gäste sind digital unterwegs – vor, während und nach der Reise. Wie können wir sie erreichen? Was können wir Ihnen bieten?

Annika Aebli, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department Lebensraum, Institut für Tourismus und Freizeit (ITF) an der HTW Chur
Davide Bertoldi, Koordinator des Bereichs Digital, IDM Südtirol Alto Adige, Bozen
Wolfgang Holzner, Geschäftsführer des Parkhotel Holzner, Ritten
Stefan Urdl, Head of IT, Vienna House (Vienna International Hotelmanagement AG), Wien
Philipp Zimmermann, Geschäftsführer der Greenstorm Mobility GmbH, Ellmau
Gabriel Zingerle, Geschäftsführer des Hotel Baranci, Innichen
Moderation: Harald Pechlaner, Leiter des Center for Advanced Studies, Eurac Research

Infos und Anmeldung
Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro pro Person inklusive Verpflegung.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung!
Hier finden Sie die Einladung zur Fachtagung!

 
 

Fachmesse Biolife 2018 vom 22. bis 26. November in der Messe Bozen – Bio Wine Festival am 26. November

19.11.2018 – Von Donnerstag, 22. bis Montag, 26. November, findet die Fachmesse Biolife in der Messe Bozen statt. Ein Highlight ist der Fachkongress „Organic 2030“ am 23. November. Zum ersten Mal findet auch ein exklusives Weinevent statt: das Bio Wine Festival am 26. November.


Über 250 mittel- bis kleinstrukturierte Betriebe aus ganz Italien und darüber hinaus präsentieren auf der Biolife mit ihren rund 2.500 Produkten die ganze Vielfalt des prosperierenden Bio-Marktes von Lebensmittelspezialitäten bis hin zu Naturkosmetik und Ökotextilien. Den Besuchern stehen eigene Bereiche für Verkostungen zur Verfügung. Daneben gibt es ein reichhaltiges Angebot an Tagungen, Diskussionsforen mit Betreibern öffentlicher Einrichtungen und maßgeschneiderte praktische Vorführungen für Küchenchefs und Köche. 
Auf dem Fachkongress „Organic 2030“, welcher am Freitag, 23. November, um 14 Uhr stattfindet, geht es um die Trends im biologischen Landbau.

Bio Wine Festival
Das erste Bio Wine Festival, welches am Montag, 26. November, von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Südtirol Lounge der Messe Bozen stattfindet, steht unter dem Motto „Südtirols meets (trifft) Südtirol“. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Südtiroler Weinbauern, die sich der biologischen oder biodynamischen Anbauweise verschrieben haben, ihren Betrieb einem Fachpublikum präsentieren und ihren Bio-Wein verkosten lassen wollen.
Für HGV-Mitglieder ist der Eintritt zum Bio Wine Festival kostenlos. Hier finden Sie die Eintrittskarte!

Weitere Infos unter
www.biolife.it

 
 

Südtiroler Gasthaus: Neues Rezeptbüchlein „Insre Weihnachtskekslen“ – Ausstellung in vier Raiffeisenkassen ab 26. November

19.11.2018 – „Insre Weihnachtskekslen“ heißt das neue Rezeptbüchlein der Gruppe Südtiroler Gasthaus. Es ist in allen Mitgliedsbetrieben erhältlich. Eine begleitende Ausstellung findet in Meran, Bozen, Brixen und Bruneck statt.


Seit Kurzem gibt es das neue Rezeptbüchlein „Insre Weihnachtskekseln“, welches 34 Keks-Rezepte enthält. So besonders wie die Rezepte sind, so ist auch die dazugehörige grafische Gestaltung. Die Südtiroler Künstlerin Gabriela Oberkofler hat jedes einzelne Keksrezept in Kombination mit traditionellen Südtiroler Stoffmustern gezeichnet.

Ausstellung in vier Raiffeisenkassen
Gemeinsam mit den Raiffeisenkassen Südtirol wird eine Ausstellung organisiert, bei der alle speziell für das Büchlein entstandenen Zeichnungen gezeigt werden. Hier finden Sie die Termine der Ausstellung:

Vom 26. bis 30. November 2018 in der Raiffeisenkasse Meran, Freiheitsstr. 40
Vom 3. bis 7. Dezember 2018 in der Raiffeisenkasse Bozen, Delaistr. 2
Vom 10. bis 14. Dezember 2018 in der Raiffeisenkasse Eisacktal (Sitz Brixen), Großer Graben 12
Vom 17. bis 21. Dezember 2018 in der Raiffeisenkasse Bruneck, Europastr. 19

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it