HGV-Newsletter vom 07.06.2018 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Fußball-Weltmeisterschaft 2018: TV im Gastbetrieb

7.6.2018 – Gastbetriebe, die kein Fernsehgerät in Betrieb haben, aber während der Fußball-WM 2018 vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 extra ein Fernsehgerät für den allgemeinen Gebrauch aufstellen (für Hausgäste, Tagesgäste, Passanten), müssen dieses Gerät bei der Rundfunkanstalt Rai und der Autorengesellschaft SIAE anmelden.


Für die Meldung des TV-Gerätes bei der Rai und bei der SIAE sind verschiedene Vorschriften zu beachten.

Meldung Rai
Das Fernsehgerät ist vor Beginn der Fußball-WM, spätestens aber am Tag der Installation, direkt an die Rai, Duca-d’Aosta-Straße 61, Bozen (Tel. 0471 902442 oder srbz.apa@rai.it) zu melden. Neben der Firmenbezeichnung und der Anschrift sind auch die MwSt.-Nummer und die Betriebseinstufung mitzuteilen (Sterne bzw. Kategorie laut gastgewerblicher Lizenz). Daraufhin stellt die Rai einen Posterlagschein zu, der bei Erhalt zu bezahlen ist.
Sollte das TV-Gerät nach der Fußball-WM 2018 wieder entfernt werden, so muss das Rai-Abonnement spätestens innerhalb Dezember 2018 per Einschreibebrief mit Rückantwort oder E-Mail gekündigt werden, wobei der Rai auch mitgeteilt werden muss, was mit dem TV-Gerät geschehen ist.
Wird das Rai-Abonnement nicht innerhalb Dezember 2018 gekündigt, verlängert sich dieses automatisch und man bekommt von der Rai eine Zahlungsaufforderung für die Rai-Gebühr für das Jahr 2019 zugestellt.

Meldung SIAE
Die Nutzung des TV-Gerätes ist innerhalb 14. Juni 2018 direkt im zuständigen SIAE-Büro vorzunehmen. Dabei ist die geschuldete Gebühr zu entrichten. Neben der Firmenbezeichnung und der Anschrift sind dabei auch die MwSt.-Nummer und die Betriebseinstufung mitzuteilen (Sterne bzw. Kategorie laut Erlaubnis/Lizenz).
HGV-Mitglieder erhalten nach Vorlage einer HGV-Mitgliedsbestätigung eine Ermäßigung der Gebühr von 30 bzw. 25 Prozent.

Wichtiger Hinweis: Falls Sie bereits für ein TV-Gerät für den allgemeinen Gebrauch Rai- und SIAE-Gebühr bezahlen, so brauchen Sie keine zusätzliche Anmeldung einzureichen und auch nicht extra zu bezahlen!

Nähere Infos erteilt die HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760 oder Recht@hgv.it

 
 

SCF: Erneuerung des Abonnements für 2018 – neuer Einzahlungstermin ist der 15. Juni

7.6.2018 – Der Termin für die Einzahlung der SCF-Produzentengebühr wurde auf den 15. Juni aufgeschoben.


Die SCF-Gebühr 2018 wird mittels MAV-Fälligkeitsanzeige durch die SIAE eingehoben. Die Ermäßigung für HGV-Mitgliedsbetriebe gilt nur bei fristgerechter Zahlung.
All jene Betriebe, die bis Mitte Juni keinen MAV-Fälligkeitsanzeige vonseiten der SIAE erhalten, jedoch beabsichtigen, die SCF-Produzentengebühr dennoch zu entrichten, können dies direkt beim zuständigen SIAE-Büro erledigen.

 
 

„Gemeinsam stärker – Teambuilding im Service“ – Verein Gastlichkeit in Südtirol bietet Workshop für Führungskräfte am 14. Juni in Brixen

11.6.2018 – Sie wollen wissen, was eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Team ausmacht? Im Workshop „Gemeinsam stärker – Teambuilding im Service“ werden die Grundlagen der Teamarbeit praxisgerecht dargestellt und vor allem aus der Sicht der Führungskraft eingeübt.


Ein guter Service ist im hohen Maße von der Arbeit in der Gruppe abhängig. Teamarbeit spielt dabei eine entscheidende Rolle. „Eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Team ist kein Selbstläufer. Sie setzt vertrauensvolle und offene Beziehungen voraus. Im Alltag bleibt oft keine Zeit, die notwendigen Faktoren für eine gelingende Teamarbeit zu reflektieren", weiß Referentin und Supervisorin Birgit Dissertori Psenner. Im Rahmen dieses Workshops gibt sie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Impulse für ein erfolgreiches Miteinander.
Organisiert wird der Workshop vom Verein Gastlichkeit in Südtirol.

Datum: 14. Juni 2018
Dauer: 9 Uhr bis 13 Uhr
Ort: Hotel Millanderhof, Brixen

Weitere Infos sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier!

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it