HGV-Newsletter vom 18.11.2013 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Erneuerung der Ermächtigung zum Zigarettenverkauf – „Patentino“ für 2014-2015

18.11.2013 - Am 31. Dezember 2013 verfallen die Ermächtigungen zum Zigarettenverkauf – „Patentino“. Bis zum 30. November 2013 müssen daher alle Inhaber eines „Patentino“ den Antrag um Erneuerung desselben beim staatlichen Monopolamt in Trient einreichen.


Der Antrag auf Erneuerung für den Zeitraum 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2015 ist mittels Einschreiben mit Rückantwort an das Ispettorato Compartimentale dei Monopoli di Stato – Patentini, Vicolo del Vò 32, 38100 Trento zu schicken.

Dem, mit einer Stempelmarke zu 16 Euro versehenen Antrag, muss eine Erklärung anstelle eines Notarietätsaktes beigelegt werden, aus welcher der aus dem Register U88PAT hervorgehende Wert, der im Zeitraum 1. Januar 2013 bis November 2013 eingekauften Tabakwaren, das Einkommen des Unternehmens laut Steuererklärung für die Jahre 2011 und 2012 sowie die Anzahl der in diesem Zeitraum ausgegebenen Kassabelege hervorgehen. Weiters sind die Öffnungszeiten, der Ruhetag, die Art der Tätigkeit, sowie die Tatsache, ob bei der nächstgelegenen Tabaktrafik ein Zigarettenautomat installiert ist und ob Steuerstreitigkeiten und/oder Zahlungsverzug gegenüber der Staatskassa bestehen, anzugeben.
Dem Antrag um Erneuerung des „Patentino“ ist neben einer Kopie des Ausweises auch die Kopie jenes Teils der Steuererklärungen für die Jahre 2011 und 2012 beizulegen, aus welchem das Einkommen des Unternehmens hervorgeht.

Wird der Antrag um Erneuerung des „Patentino“ vom staatlichen Monopolamt positiv behandelt, so erhält man eine schriftliche Mitteilung des Monopolamtes. Nach Erhalt dieser Mitteilung muss auf dem Original des „Patentino“ eine Stempelmarke zu 16 Euro angebracht werden.

Achtung: Diese Erklärung der eingekauften Zigaretten für die Erneuerung des „Patentino“ entbindet nicht von der Einreichung der halbjährlichen Erklärung der Monopoleinkäufe für das 2. Semester 2013 (1. Juli bis 31. Dezember 2013), welche bis zum 15. Januar 2014 einzureichen ist.

Sie können die Vorlagen für den Antrag auf Erneuerung des „Patentino“ und die Vorlage für die Erklärung anstelle eines Notarietätsaktes auch von der Website www.HGV.it in der Rubrik Bürokratie & CO. herunterladen.

 
 

Top of Südtirol Wein 2013 – Exklusive Degustation am 22. November in Bozen

18.11.2013 - Bereits zum 3. Mal in Folge werden die mit Bestnoten ausgezeichneten Südtiroler Weine der renommierten italienischen Weinführer in einer exklusiven Degustation im Parkhotel „Laurin“ in Bozen präsentiert.

Das Publikum hat am Freitag, 22. November 2013, die Möglichkeit, die erlesenen Südtiroler Sekte, Weiß- und Rotweine von 14 Uhr bis 21 Uhr zu verkosten und sich darüber auszutauschen.
Ein leckeres Käse- und Speckbuffet wird zwischendurch den Gaumen für die nächste Verkostungsrunde anregen.
Ab 21 Uhr lädt das Konsortium Südtiroler Wein zum Chill-out mit Südtiroler Sekt und Live-Musik von Aida Cooper in die „Laurin Bar“.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 
 

Posteingänge für PEC-Adressen regelmäßig kontrollieren

18.11.2013 – Einschreibebriefe, Gerichtsakten, Zahlungsaufforderungen usw. werden vielfach nicht mehr per Post, sondern per E-Mail an die zertifizierten PEC-Adressen der Empfänger verschickt.


Es ist deshalb empfehlenswert, die Posteingänge der PEC-Adressen regelmäßig auf neue E-Mails zu kontrollieren. Einige Anbieter von PEC-Adressen bieten zusätzlich einen Benachrichtigungsdienst durch SMS oder über eine andere E-Mail-Adresse an und schicken einen Hinweis, sobald auf die PEC-Adresse neue E-Mails eingehen.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it