HGV-Newsletter vom 11.01.2016 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Die Januar-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ ist da!

11.1.2016 – Die Januar-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ ist da. Sie können bereits jetzt die aktuelle „HGV-Zeitung“ online auf der HGV-Homepage in der Rubrik „Presse“ durchblättern.


In der aktuellen Ausgabe der HGV-Zeitung wird über die wichtigsten steuerlichen Bestimmungen im neuen staatlichen Haushaltsgesetz berichtet, über die Vorhaben von „Booking Südtirol“ im Jahr 2016 und über die Fachtagung „Trendforum Hotel 2015“, die erstmals in Bozen stattfinden wird. Zudem wird das Jahresprogramm der „Frauen im HGV“ vorgestellt.

So funktioniert’s!

Klicken Sie auf den Menüpunkt „HGV-Zeitung“ in der Rubrik „Presse“ und blättern Sie jetzt schon die Januar-Ausgabe der „HGV-Zeitung“ durch!


Kleinanzeiger

Auch der neue Kleinanzeiger ist bereits online. In den Rubriken Pacht/Verkauf, Einrichtung und Geräte werden verschiedene Objekte aus dem Hotel- und Gastgewerbe feilgeboten. Alle HGV-Mitglieder können kostenlos online Kleinanzeigen aufgeben. Die Anzeige wird auf www.HGV.it jeweils Anfang des nächsten Monats, also kurz vor dem Erscheinen der „HGV-Zeitung“, und in dieser selbst veröffentlicht.
Achtung: Anzeigen zur Mitarbeitersuche (Stellenmarkt) werden nicht publiziert.

 
 

Neue Konvention für HGV-Mitglieder!

11.1.2016 – Jüngst hat der HGV eine Konvention mit der Firma „Insectokill“ abgeschlossen. Die Firma mit Sitz in Brixen/Pinzagen beschäftigt sich vor allem mit Schädlingsbekämpfung, Vorbeugemaßnahmen und permanentem Monitoring.


Der HGV ist stets bemüht, die Konventionen mit Unternehmen und Partnern ständig zu erweitern, um den HGV-Mitgliedern geldwerte Vorteile zu verschaffen. So hat der HGV kürzlich einen Kooperationsvertrag mit der Firma „Insectokill“ in Brixen/Pinzagen abgeschlossen.

Die Konvention ermöglicht es HGV-Mitgliedern, bei der Inanspruchnahme einer integrierten Schädlingsbekämpfung bzw. Überwachung, Sonderkonditionen zu erhalten.

Das Leistungsangebot
Das Leistungsangebot von „Insectokill“ enthält die Lieferung und Montage der Grundeinrichtung für Schadnager, kriechende Insekten, Motten und fliegende Insekten sowie die Aufbereitung und Übergabe einer entsprechenden Dokumentation. Darüber hinaus werden vier verschiedene Nachsorgemaßnahmen angeboten; unter anderem werden in einem Drei-Monats-Abstand alle montierten Systeme überprüft und gewartet.

Eine Übersicht zu den Kosten der Dienstleistungen von „Insectokill“ finden Sie hier.

Weitere Informationen unter www.insectokill.it.

Ausführliche Angaben zu sämtlichen HGV-Konventionen finden Sie hier.

 
 

Prämierung der Arbeitstreue – Anmeldung bis 29. Januar 2016

11.1.2016 – Die Handelskammer Bozen wird auch heuer wieder traditionsreiche Unternehmen und treue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehren, so auch im Hotel- und Gastgewerbe.


Prämiert werden können:
- Einzel- und Familienbetriebe (auch in Form von Gesellschaften) mit einer mindestens 50-jährigen ununterbrochenen Tätigkeit im Hotel- und Gastgewerbe.
- Einzel- und Familienbetriebe (auch in Form von Gesellschaften), die im Jahre 2016 das 50-, 75-, 100-, 125-, 150-, 175-, 200-jährige Firmenjubiläum begehen.
- Unternehmerinnen und Unternehmer, die das Unternehmen übernommen haben, bei dem sie als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter beschäftigt waren (gilt nicht für Verwandte und Verschwägerte) und eine ununterbrochene Gesamtdienstzeit von mindestens 35 Jahren aufweisen können, wovon wenigstens zehn Jahre als Unternehmerin bzw. Unternehmer. Bei der Einreichung des Teilnahmegesuches muss das Unternehmen mindestens einen Mitarbeiter beschäftigen.
- Arbeiterinnen und Arbeiter, die in der Provinz Bozen ansässig und mindestens 36 Jahre ununterbrochen bei einer Firma mit Sitz oder Filiale in der Provinz Bozen beschäftigt sind; den Vorzug erhalten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die im Zeitraum 1.1.2014 bis 31.12.2015 in den Ruhestand getreten sind. Eine weitere Vorzugsstellung wird jenen eingeräumt, die im Jahr 2015 das höchste Dienstalter erreicht haben.
Für Saisonarbeiter/innen wird eine Kommission die tatsächliche jahreszeitliche Abhängigkeit sowie Kontinuität des Arbeitsverhältnisses bei einem einzigen Arbeitgeber überprüft.

Die Gesuche müssen innerhalb 29. Januar 2016 (16 Uhr) bei der Handelskammer Bozen, Südtiroler Straße 60, mittels Post oder mittels PEC-Mail an info@bz.legalmail.camcom.it eingereicht werden.

Weitere Informationen zur Auszeichnung und die Teilnahmegesuche finden Sie unter www.handelskammer.bz.it.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it