HGV-Newsletter vom 16.10.2014 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Der HGV auf der Fachmesse „Hotel 2014“

17.10.2014 – Die 38. Ausgabe der Internationalen Fachmesse „Hotel 2014“ findet heuer von Montag, 20. Oktober, bis Donnerstag, 23. Oktober, in der Messe Bozen statt. Der Gemeinschaftsstand des HGV besteht auch in diesem Jahr aus einem gemütlich-kulinarischen Bereich und einem Informationsbereich.


Der HGV nutzt seinen Auftritt auf der „Hotel 2014“, um Gastwirtinnen und Gastwirte bestmöglich über Neuheiten und Trends zu beraten und zu informieren. Eine wichtige Rolle auf dem Gemeinschaftsstand nimmt die Präsenz des HGV-Buchungsportales „Booking Südtirol“ ein. Am Messestand des HGV wird das Team von „Booking Südtirol“ über das Buchungsportal und die vorteilhaften Konditionen informieren. Zudem werden weitere HGV-Produkte, wie der Channel-Manager „Easy-Channel“ und das Hotelverwaltungsprogramm „ASA Hotel light“, das speziell für kleine Beherbergungsbetriebe entwickelt worden ist, vorgestellt.
Neben dem Buchungsportal ist heuer auch die HGV-Unternehmensberatung auf dem HGV-Messestand präsent. Für alle Interessierten wird der „BusinessPlanner“, ein Instrument für professionelles Finanzcontrolling, vorgestellt.
Die Einkaufsgesellschaft „gastro-pool“ zeigt zudem, wie es gelingt, durch Gruppeneinkäufe Kosten zu reduzieren und Bürokratie zu vermeiden. Rund 500 HGV-Mitgliedsbetriebe nutzen bereits die zahlreichen Vorteile.

Im Messerestaurant des HGV übernimmt auch in diesem Jahr die Gruppe „Südtiroler Gasthaus“ die kulinarische Betreuung der Messebesucher. Stellvertretend für die gesamte Gruppe wird Familie Laimer vom Hotel Restaurant „Hanswirt“ in Rabland den Gästen des HGV-Messerestaurants regionale Köstlichkeiten servieren.
Die HGV-Bar lädt die Besucher zum vorzüglichen Genuss der Kaffeespezialitäten von „Schreyögg“ und zu einem gemütlichen Gedankenaustausch ein. Das Motto von „Südtirol Wein“ auf dem HGV-Stand lautet: „Die drei Südtiroler: Gewürztraminer, Vernatsch und Lagrein“.
Die Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) wird auf der Fachmesse „Hotel 2014“ unter dem Motto „Die HGJ-Alm“ präsent sein und in einer lockeren Atmosphäre die neue HGJ-Webseite vorstellen.

Fachtagungen
Die Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) organisiert gemeinsam mit dem HGV, der SMG und der Messe Bozen das „Social Media Forum 2014“. Das Forum findet am Montag, 20. Oktober, im Kongresszentrum der Messe Bozen mit Beginn um 9 Uhr statt. Das Programm im Detail und das Anmeldeformular finden Sie hier.
Eine weitere Fachtagung, welche vom HGV mitorganisiert wird, ist dem Thema „AUSgebaut?! – Hoteliers und Architekten auf der Suche nach neuen Wegen“ gewidmet. Die Tagung findet am Montag, den 20. Oktober, im Kongresszentrum der Messe Bozen statt. Sie beginnt um 15 Uhr. Das Programm im Detail und das Anmeldeformular zur Online-Registrierung finden Sie hier.

 
 

Gastronomie-Fachtagung des HGV am 22. Oktober 2014

17.10.2014 – Die Gastronomie-Fachtagung findet am Mittwoch, 22. Oktober, mit Beginn um 9.30 Uhr im Kongresszentrum der Messe Bozen (Hotel „Four Points by Sheraton“) statt und steht unter dem Motto „Die Macht des Gastes – Online-Bewertungen in der Gastronomie“.


Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den HGV-Präsidenten Manfred Pinzger wird Sternekoch und HGV-Landesausschussmitglied Herbert Hintner aufzeigen, welche Erfahrungen er mit Online-Bewertungen gemacht hat.
Barbara Theiner, Dozentin und Unternehmensberaterin aus Algund, referiert anschließend zum Thema „Die Gäste reden auch ohne Sie! Der richtige Umgang mit Online-Bewertungen“. Es folgen Beispiele aus der Praxis und ein weiteres Referat von Elmar Premstaller, Leiter der Abteilung IT / Online-Marketing im HGV, zu Bewertungs-Tools und ihre Anwendung.

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden zwei Gutscheine für jeweils ein Abendessen für zwei Personen bei den Preisträgern der Auszeichnung „Südtirol – Preis für Weinkultur 2014“ verlost. Zur Verfügung gestellt werden die Gutscheine von „Südtirol Wein“.

Das Programm im Detail und das Anmeldeformular finden Sie hier.

 
 

Zweiter „gastro-pool“-Day am 21. Oktober 2014

17.10.2014 – Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ lädt die Einkaufsgenossenschaft „gastro-pool“ zum zweiten „gastro-pool“-Day, einem Informationsvormittag für Mitglieder und Interessierte.


Die Einkaufsgenossenschaft „gastro-pool“ nutzt auch dieses Jahr wieder die Fachmesse „Hotel 2014“, um die Mitglieder der Einkaufsgenossenschaft und alle jene, die sich informieren wollen, am Dienstag, 21. Oktober, in das Salewa-Zentrum in Bozen-Süd (Nähe Autobahnausfahrt) einzuladen. Ab 8.30 Uhr werden die Verantwortlichen von „gastro-pool“ einen Tätigkeitsbericht, aussagekräftige Eckdaten und verschiedene Vorteile im Detail vorstellen. Zudem werden zwei Projekte präsentiert, die einen weiteren Nutzen für die „gastro-pool“-Mitglieder bringen werden: einen neuen „Handy-Gruppen-Vertrag“ und ein neues „Feuer-Haftpflicht-Gruppen-Paket“.

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer am zweiten „gastro-pool“-Day erhält eine Eintrittskarte für die Fachmesse „Hotel 2014“. Zudem nehmen alle Teilnehmer an der Verlosung eines „Ipad Air“ teil.

 
 

Achtung: Firma mit schlechter Zahlungsmoral – Bezahlung per Vorkasse empfehlenswert

17.10.2014 – Wie ein HGV-Mitglied aus Auer mitteilt, hat die Firma I. e R. s.r.l.s. mit Sitz in der Provinz Udine, die Rechnung für die Unterbringung ihrer Arbeiter nicht bezahlt.


Da diese Firma behauptet hat, für Arbeiten am Glasfasernetz im Herbst erneut in Südtirol tätig zu sein, wird zur Vorsicht gemahnt. Sollte diese Firma bei Ihnen buchen, so wird empfohlen, den gesamten Preis im Voraus zu kassieren.

Weitere Informationen erteilt die HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it