HGV-Newsletter vom 26.03.2019 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Bereitstellung von Unterkünften für Biathlonbewerbe bei der Winterolympiade im Februar 2026

Geschätzte Mitglieder,

bekanntlich bewerben sich Mailand und Cortina um die Winterolympiade 2026. Dabei wird Antholz für die Biathlonbewerbe als idealer Austragungsort in Betracht gezogen. Wie bereits per Newsletter am 15. März 2019 mitgeteilt, ist die Bereitstellung von Unterkünften Teil der Bewerbung. Aus diesem Grund hat die Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers zahlreiche Betriebe per Mail kontaktiert (Absender noreply@salesforce.com).

Ziel ist es zu klären, ob die Bereitschaft besteht, im Februar 2026 im Rahmen der Biathlonbewerbe bei den Olympischen Winterspielen Zimmer unter bestimmten Bedingungen bereitzustellen.

Am vergangenen Wochenende hat oben genannte Beratungsgesellschaft einen zweiten Aufruf an jene Betriebe geschickt, die bis zu diesem Zeitpunkt noch keine Rückmeldung gegeben haben. Laut den uns vorliegenden Informationen ist der Rücklauf derzeit noch sehr schwach. Aktuell sind nur 17% der benötigten Unterkünfte für die Winterolympiade 2026 gesichert.

Fest steht, dass die Ausrichtung von Olympischen Winterspielen im Jahr 2026 ganz Südtirol, dem gesamten Dolomitengebiet, dem Pustertal und dem Antholzertal quasi eine „Weltbühne“ bieten kann, mit überaus positiven Werbeeffekten. Daher wäre es sehr wichtig, dass möglichst viele Beherbergungsbetriebe ihre Bereitschaft zur Verfügungstellung von Zimmern in diesem Zeitraum erklären. Die entsprechende Garantierklärung kann noch bis zum 31. März 2019 abgegeben werden.

Sollte es von Ihrer Seite noch Unklarheiten oder Fragen zum Inhalt des Aufrufs oder zur Garantieerklärung selbst geben, steht Ihnen im HGV Bozen Frau Sara Runggaldier per E-Mail unter sara.runggaldier@hgv.it oder telefonisch unter 0471 317 700 (Mo. bis Fr. von 8.00 Uhr bis 12.30 und Di. und Mi. von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr) für Informationen gerne zur Verfügung.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it