HGV-Newsletter vom 28.10.2015 info@HGV.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Achtung: Polizeibekanntes Zechpreller-Duo unterwegs!

28.10.2015 – Bei den Zechprellern handelt es sich um die beiden italienischen Staatsbürger S. N., geboren am 4.10.1961 in Rom und wohnhaft in Rom, sowie G. J., geboren am 10.10.1965 in Catania und wohnhaft in Rom.


Die Männer sind von mittlerer Statur und haben ein seriöses Auftreten. Die Betrugsmasche ist immer dieselbe: Sie übernachten in Hotels der höheren Kategorie und bezahlen am Abreisetag mit ungedeckten Schecks oder geben vor, soeben eine Banküberweisung getätigt zu haben.

Sollten sich diese Männer bei Ihnen einquartieren wollen, so empfiehlt die HGV-Rechtsabteilung, umgehend die Behörden zu informieren.

Weitere Informationen erteilt die HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@HGV.it - www.HGV.it