HGV-Newsletter vom 14.02.2019 info@hgv.it www.hgv.it
 
HGV Newsletter
 

Achtung: Polizeibekannter Zechpreller erneut unterwegs

14.2.2019 – Ein polizeibekannter Zechpreller ist erneut unterwegs. Es handelt sich dabei um den Südtiroler J. B., geboren am 29.11.1968 in Meran.


Der Herr hat sich einige Tage in einem Hotel in Mals aufgehalten und hat dieses verlassen, ohne die Hotelrechnung zu begleichen . J. B. ist ca. 1,75 m groß, hat dunkle Haare, eine leichte Glatze und eine kleine Sporttasche bei sich. Er macht einen ungepflegten Eindruck und ihm fehlen einige Zähne.

Sollte sich diese Person bei Ihnen einquartieren wollen, empfehlen wir den gesamten Übernachtungspreis im Voraus zu verlangen.

Weitere Informationen erhalten Sie von der HGV-Rechtsabteilung unter Tel. 0471 317 760.

 
 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, hier können Sie den Newsletter abbestellen.
HGV - 39100 Bozen - Schlachthofstraße 59 - Tel. 0471 317 700 - info@hgv.it - www.hgv.it