drucken

Südtirols Wetterbericht für heute den 25.09.2016

"Viel Sonne"

Allgemeine Wetterlage:

Ein Hochdruckgebiet über Mitteleuropa bestimmt das Wetter in Südtirol.

Das Wetter:

Im ganzen Land ist es strahlend sonnig, am Himmel zeigen nur wenige flache Quellwolken. Am Nachmittag steigen die Temperaturen auf 19° bis 26°.

Allgemeine Wetterlage in den Bergen heute:

Ein Hochdruckgebiet über Mitteleuropa bestimmt das Wetter in Südtirol.

Das Wetter in den Bergen heute:

Auf Südtirols Bergen gibt es sehr gute Bedingungen. Es herrscht beste Fernsicht bei nur wenigen flachen Haufenwolken.

HÖHENWIND IN 3000M

1 - schwacher Wind:
5-15 km/h
2 - mäßiger Wind:
16-30 km/h
3 - starker Wind:
31-60 km/h
4 - stürmischer Wind:
> 60 km/h

Sonne

Aufgang: 07:06 Uhr
Untergang: 19:06 Uhr

Mond

Aufgang: 01:13 Uhr
Untergang: 16:14 Uhr
 
 

Südtirols Wetterbericht für morgen den 26.09.2016

"Überwiegend sonnig"

Allgemeine Wetterlage:

Hoher Luftdruck bringt erneut ruhiges und stabiles Wetter.

Das Wetter:

Nach Auflösung von örtlichen Frühnebelfeldern wird es sonnig. Im Tagesverlauf bilden sich zwar einige Quellwolken, sie bleiben aber harmlos. Die Temperaturen steigen am Nachmittag auf 19° im Hochpustertal bis 26° im Raum Bozen.

Allgemeine Wetterlage in den Bergen morgen:

Hoher Luftdruck bringt erneut ruhiges und stabiles Wetter.

Das Wetter in den Bergen morgen:

Nach einem sehr sonnigen Vormittag bilden sich um die Mittagszeit größere Quellwolken, die die Sicht einschränken können. Die Schauerneigung bleibt aber gering.

HÖHENWIND IN 3000M

1 - schwacher Wind:
5-15 km/h
2 - mäßiger Wind:
16-30 km/h
3 - starker Wind:
31-60 km/h
4 - stürmischer Wind:
> 60 km/h

Sonne

Aufgang: 07:08 Uhr
Untergang: 19:04 Uhr

Mond

Aufgang: 02:14 Uhr
Untergang: 16:54 Uhr
 
 

Wetterprognose für Südtirol

27.09.2016 min: 3 / 14
max: 17 / 23
28.09.2016 min: 4 / 14
max: 17 / 25
29.09.2016 min: 4 / 14
max: 17 / 25
30.09.2016 min: 5 / 16
max: 16 / 22
 
 

Weitere Entwicklungen:

"Vorübergehend etwas wechselhafter"

Am Dienstag wird das Hoch vorübergehend schwächer. In vielen Tälern gibt es zunächst Hochnebel, danach scheint zeitweise die Sonne. Am Nachmittag werden die Quellwolken größer und es sind ein paar Regenschauer möglich. Sonnig mit ausgedehnten hohen Wolkenfeldern geht es am Mittwoch weiter. Auch der Donnerstag bringt überwiegend sonniges Herbstwetter. Am Freitag werden die bodennahen Luftschichten feuchter, dadurch kann sich teils zäher Hochnebel bilden. Abseits davon ist es sonnig.
 
Wettervorhersagen ausgegeben am 25.09.2016 um 10:00 Uhr