Hier treffen sich 5.000 Gastgeber aus Südtirol

Der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) ist die Interessensvertretung der Südtiroler Unternehmer, die in der Hotellerie und in der Gastronomie tätig sind. Der HGV hat aktuell 5.000 Hoteliers und Gastwirte als Mitglieder; Betreiber von Campingplätzen, Tanzlokalen oder Schutzhütten bilden eigene Fachgruppen. Rund 93 Prozent der Südtiroler Gastgewerbetreibenden sind Mitglieder, das zeigt, dass sie sich beim HGV gut aufgehoben fühlen.

Voller Einsatz für unsere Mitglieder

Als Wirtschaftsverband ist der HGV bestrebt, die Entfaltungsmöglichkeiten seiner Mitglieder zu fördern und die politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Gastbetriebe so günstig als möglich zu gestalten. Das erfordert eine konsequente Interessensvertretung in Bozen, Rom und Brüssel.
HGV-Funktionäre sitzen als Vertretung für alle Hoteliers und Gastwirte in verschiedenen Kommissionen und Gremien (z.B. Schlichtungskommission für Arbeitsstreitfälle, Handelskammer, Südtirol Marketing Gesellschaft, Südtiroler Tourismuskasse, u.v.m.).

Der HGV als Dienstleister

Gleichzeitig ist der HGV ein kompetenter Dienstleister. Vielfältige Serviceangebote, von der Personalberatung, über die Steuerberatung, bis zur Unternehmensberatung, können von den Mitgliedern in Anspruch genommen werden.

Der HGV organisiert zudem Veranstaltungen zu Themen, welche die Hotellerie und die Gastronomie betreffen, wie Fachtagungen im Rahmen der "Hotel" und der Messe "Tip-World" oder Treffen und Versammlungen zu aktuellen Themen, zu denen alle Mitglieder eingeladen sind (Ortsversammlungen, Bezirksversammlungen, Landesversammlung, usw.).

Auch interssant für Sie...

Der Weg durchs Labyrinth der Einstufungskriterien ist jetzt leichter zu finden. Hier kommen Sie zu den unterschiedlichen Anforderungen.
DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Raiffeisen OnLine