Einkaufsmanagement und Warenwirtschaft in der Gastronomie

Im Einkaufsmanagement und der Warenwirtschaft können erhebliche Qualitätsverbesserungen und Kosteneinsparungen erzielt werden. In diesem Kompaktlehrgang erfahren Sie die Grundlagen des Einkaufsmanagements, Controllings und der Warenwirtschaft. Zudem erhalten Sie einen Einblick in die moderne Küchentechnik, in Küchen- und Ernährungstrends sowie in das Qualitätsmanagement im F&B-Bereich.

 

Inhalte:

Einkaufsmanagement

-Lieferantenauswahl

-Lieferantengespräche

-Preis- und Konditionsverhandlungen

-Einkaufstrends (regional, saisonal, nachhaltig)

 

Controlling I

-Einkaufartikelverwaltung

-Rezeptieren

-Wareneinsatzbudget und Wareneinsatzkontrolle (F&B-Costs)

 

Logistik und Warenwirtschaft

-Lagern und konservieren

-Zerteilen und portionieren

-Selbst gemacht contra Convenience

-Reste- und Weiterverwertung

 

Controlling II

-Kalkulation und Preisgestaltung

-Sales-Mix-Auswertung

-Preispolitik in der Gastronomie

 

Moderne Küchentechnik

-Arbeitsabläufe optimieren

-Optimale Arbeitsplatzgestaltung

-Zeitgemäße Küchentechnik

 

Küchen– und Ernährungstrends

-Trends in der Küchenlinie

-Regionale Küche

-Vegetarier, Veganer, Allergiker

 

Qualitätsmanagement im F&B-Bereich I

-Marketing

-Kommunikation und Teamwork (Küche/Service)

 

Qualitätsmanagement im F&B-Bereich II

-Mitarbeiterschulung

-Erstellung und Überwachung von Zielen und Standards

Referent:

Fachexperten aus dem In- und Ausland
Fachexperten aus dem In- und Ausland

Termine:

März und April 2019

Dauer:

jeweils von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Ort:

Kursgebühr:

670,00 € + 22% MwSt.

STK-Gebühr:

270,00 € + 22% MwSt.

Anmeldeschluss:

10 Tage vor Kursbeginn, in schriftlicher Form

Kursnummer:

78
Es sind noch Plätze verfügbar

DER HGV -IMMER TOP INFORMIERT
produced by Raiffeisen OnLine